Bildquelle: Pressefoto MTU Aero Engines

Beflügelt wird MTU Aero Engines (WKN: A0D9PT / ISIN: DE000A0D9PT0) durch zahlreiche positive Analysteneinschätzungen. So sprach beispielsweise die Bank of America in der vergangenen Woche einen neue Kaufempfehlung aus und erhöhte das Kursziel auf 295 Euro.

Vorher hatten bereits die DZ Bank und die Privatbank Hauck & Aufhäuser ihre Kursziele auf 248 respektive 246 Euro angehoben. Ein wesentlicher Grund für die immer positiveren Einschätzungen dürfte die jüngste Prognose des Konzerns sein. MTU Aero Engines geht davon aus, dass der operative Gewinn im nächsten Jahr im hohen einstelligen Prozentbereich zunehmen dürfte.

Wachstum sieht der Vorstand im kommenden Geschäftsjahr in den zivilen Bereichen, während das Militärgeschäft stabil bleiben dürfte. Die erfolgreiche Geschäftsentwicklung schlägt sich hier auch im Langfrist-Chart nieder. Seit Ende 2009 hat sich der Kurs mehr als versiebenfacht.

MTU Aero Engines WAVE Unlimited Call
WKN DC59H0
ISIN DE000DC59H06
Emissionstag 2. Juli 2019
Produkttyp WAVEs Unlimited Call
Emittent Deutsche Bank

 

Bildquelle: Pressefoto MTU Aero Engines

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments