Nach einer Woche im Krisenmodus versucht der DAX sich etwas zu erholen und kämpft um die Marke von 13.000 Punkten. Trauen die Derivateanleger dem DAX diese tatsächlich zu? Welche Themen stehen im Fokus abseits der Sorgen um die Ausbreitung des Coronavirus? Aktuelle Einschätzungen aus dem Handelssaal der BNP Paribas in Frankfurt von Volker Meinel.

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: Pressefoto Börse Stuttgart

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei