Der Coronavirus ist derzeit in aller Munde und seine Auswirkungen auf die Wirtschaft werden immer deutlicher, wie die Umsatzwarnung bei Apple (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) zeigt. Wie sieht es in China derzeit tatsächlich aus, bleibt es voraussichtlich nur bei einem kurzzeitigen Effekt auf die Wirtschaft oder wird die zaghafte Erholung der Wirtschaft schon wieder erstickt?

Einschätzungen zur aktuellen Situation von Yanjun Gast, Fondsmanagerin bei der LBBW Asset Management, die den Anlegern die Besonderheiten chinesischer Aktien aufzeigt und verrät warum sich diese zur Diversifikation eignen.

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: Pixabay / cegoh

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] hierzulande an. Außerdem wird der DAX von positiv aufgenommenen Geschäftszahlen beflügelt. Das Coronavirus gerät eher in den […]