Bildquelle: markteinblicke.de

Der DAX verzeichnet am Montagmittag einen deutlichen Kursgewinn von zeitweise über 3 Prozent und notiert damit wieder im Bereich der 9.900er-Marke. Trotz der aktuellen Gegenbewegung nach oben bleibt die Lage weiter angespannt. Denn der DAX notiert noch immer im Abstand von rund 20 Prozent unter der 200-Tage-Linie (12.370 Punkte), was einen stark ausgeprägten Abwärtstrend bedeutet. Dementsprechend ist die Gefahr weiterer Kursrücksetzer nach wie vor groß.

Die Lage an der Frankfurter Börse:

DAX +3,6% 9.870
MDAX +3,2% 20.987
TecDAX +2,8% 2.634
SDAX +3,6% 9.291
Euro Stoxx 50 +3,4% 2.754

 

Die Topwerte im DAX sind Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039), MTU Aero Engines (WKN: A0D9PT / ISIN: DE000A0D9PT0) und Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000). Im Fokus steht am Montagmittag auch die Aktie von der Deutschen Telekom (WKN: 555750 / ISIN: DE0005557508). Der Konzern hat endlich die Megafusion seiner US-Tochtergesellschaft T-Mobile US mit dem US-Konkurrenten Sprint abgeschlossen. Die Telekom-Aktie liegt am Montagmittag deutlich im Gewinn.

DAX long DAX short
WKN VF1C1P VE8PV3
Basispreis (Strike) 7.478,46 12009,87 Pkt.
Knock-out-Barriere 7.570,00 11890 Pkt.
Letzter Bewertungstag Open End Open End
Hebel 4,12 4,54
Kurs (06.04.20 11:20) 24,20 € 21,45 €

 

Ein Blick auf Devisen und Rohstoffe:

Der Eurokurs notierte am Montagmittag quasi unverändert (-0,1 Prozent). Die Gemeinschaftswährung kostete 1,0798 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs letztmals am Freitagmittag auf 1,0785 US-Dollar festgesetzt – der US-Dollar kostete damit 0,9272 Euro.

Die Ölpreise tendierten am Montagmittag abwärts. Zuletzt notierte WTI mit 27,57 US-Dollar je Barrel deutlich unter dem Niveau vom Freitag (-3,4%), der Preis für die Nordseesorte Brent fiel um -3,6 Prozent auf 33,25 US-Dollar je Barrel. Der Goldpreis pendelte seitwärts und lag bei 1.636,98 US-Dollar je Unze +0,6 Prozent. Von der New Yorker Wall Street kommen heute starke Vorgaben, da die Futures auf die wichtigsten Aktienindizes im Plus notieren.

Dow Jones Future +3,6% 21.719
NASDAQ100-Future +4,0% 7.820
S&P500-Future +3,7% 2.574

 

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments