Eben stieß ich bei Rott & Meyer auf einen schönen Beitrag aus dem ARD-Wirtschaftsmagazin plusminus. Darin geht es um das Auf und Ab der Wirtschaft, die regelmäßige Blasenbildung und die Gefahren durch Inflation. Dazu kommen die beiden geschätzten Crash-Gurus Max Otte und Marc Faber ausführlich zu Wort.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Das Video ist zwar schon ein Jahr alt, aber begriffen hat den Inhalt offensichtlich – trotz Sendung in der ARD – noch kaum jemand. Die Fed lässt die Zinsen mit Hinweis auf den Arbeitsmarkt weiter im Keller, in Europa ignoriert man die Inflation und versucht sich stattdessen an einer Wirtschaftsregierung. Die Geldschwemme treibt die Preise für Öl und in der Folge für alle anderen Rohstoffe gleich mit. Die Börsen haussieren. Aber niemand reagiert… Staatsbankrott und Währungskollaps also weiter direkt voraus, oder?

In der vergangenen Woche (2.2.11) hat Marc Faber übrigens erneut über Fed, den Dollar usw. geurteilt. Zwar letztlich nichts wirklich neues, aber dennoch lohnenswert anzusehen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments