Bildquelle: markteinblicke.de

Zur Wochenmitte geht es mit der US-Berichtssaison zum ersten Quartal 2020 weiter. Besonders im Fokus: Die US-Airlines und die verheerenden Auswirkungen der Corona-Krise auf den Flugbetrieb. Welche Auswirkungen dies genau sind, wird sich anhand der neuesten Geschäftszahlen von Delta Air Lines (WKN: A0MQV8 / ISIN: US2473617023) zeigen.

Vorbörslich melden ab etwa 13.00 Uhr MESZ:

AT&T: Aktuelle Erwartungen (EPS): 0,87 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,86 US-Dollar

Delta Air Lines: Aktuelle Erwartungen (EPS): -0,87 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): 0,96 US-Dollar

Nach Börsenschluss ab etwa 22.00 Uhr MESZ meldet:

Alcoa: Aktuelle Erwartungen (EPS): -0,18 US-Dollar ; Vorjahresgewinn (EPS): -0,23 US-Dollar

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments