Bildquelle: Pixabay / Free-Photos

Grillen ist ein Hobby oder für manche sogar eine Leidenschaft. Die Auswahl an Grilltypen ist groß. Sie reicht vom Kohlegrill über den Gasgrill, den Elektrogrill, den Beefer oder Smoker bis hin zur komplett ausgestatteten Outdoorküche. Auch das Grillzubehör darf nicht fehlen, um das perfekte Steak oder ein leckereres Gemüse auf dem Grill zu zaubern. Lassen Sie sich dazu von unseren marktEINBLICKE Grill-Must Haves inspirieren.

Cooler Leder-Look am Grill

Die Lederschürzen von Brickwalls & Barricades aus der Kollektion BBQ-Time sind perfekt für alle Grillmeister. Die Lederschürzen aus gegerbtem Rindsleder sind mit einer speziellen schmutzabweisenden Beschichtung ausgestattet. Sie schützen vor Verbrennungen und sehen dazu noch stylish aus. Es gibt die hochwertigen Schürzen in verschiedenen Designs und Ausführungen, zum Beispiel das Modell „The Classic Apron“ mit modischem Leopardenmuster oder das Modell „The X-Cross Apron“ für alle professionellen Griller, die die Schürze lange Zeit tragen. Übrigens: Lederschürzen müssen nie gewaschen werden, sondern nur mit einem feuchten Tuch gereinigt werden.

Bild: Brickwalls&Barricades

Sehr robust ist auch der extra lange Unisex-Ofenhandschuh „The Savage Glove“. Er wird in den Niederlanden aus vollnarbigem italienischem Büffelleder von Hand produziert und ist für Rechts- wie für Linkshänder geeignet. Das Wärmeschutzfutter ist für den Hausgebrauch bis 220 Grad Celsius getestet und empfohlen.

Bezugsquelle: www.brickwallsandbarricades.com

Fleischbeschwerer BBQ

Schluss mit gewölbten Steaks, die innen noch roh, außen aber „durch“ sind! Ob auf dem Grill oder in der Pfanne – mit dem Fleischbeschwerer aus Gusseisen von GEFU werden Steaks und Burger gleichmäßig und schnell gebraten und gegart. Dabei bringen die formtypischen Rillen nicht nur die appetitliche Grilloptik, sie sorgen auch für eine kürzere Bratzeit. Durch den stabilen Holzgriff und die integrierte Fingermulde liegt der Fleischbeschwerer gut in der Hand.

Bezugsquelle: www.gefu.com

Bild: GEFU

Für feurige Stunden

Stockbrot kennen wir noch aus unserer Kindheit. Der Hefeteig wird über dem offenen Feuer gegrillt und ist eine gesellige Unterhaltung für Groß & Klein. Mit dem Tube-it Stockbrot-Grillrohr gelingt das Grillen perfekt. Das Grillrohr mit der eingearbeiteten Klinge lässt sich einfach am Zweig fixieren und kann anschließend mit einer kleinen Teigrolle im lockeren Abstand umwickelt werden. Guten Appetit!

Bezugsquelle: www.take2-design.de

Bild: Take2-Design

Der perfekte Garpunkt

Mit dem SteakChamp black gelingt bester Fleischgenuss im Handumdrehen. Denn der SteakChamp misst exakt den Garpunkt und garantiert so das gewünschte Ergebnis. Ist die gewünschte Garstufe erreicht, blinkt ein Doppellicht-Blitz am breiteren Ende des elektronischen LED-Thermometers auf. Die drei Ampelfarben Grün, Gelb und Rot signalisieren das jeweilige Garniveau medium rare, medium oder medium well. Die Gargrade des Steak Champs wurden zusammen mit Steakhaus-Köchen und Steak-Experten aus Europa und den USA festgelegt.

Bezugsquelle: www.steakchamp.com

Bild: Steak Champ

Grillen in der Pfanne

Für ein Grillerlebnis abseits des Grills, empfehlen wir die Grillpfannen von BERNDES. Ob Fisch oder Fleisch, ob Gemüse oder Tofu, die Grillpfannen lassen sich hoch erhitzen und sorgen für eine knusprige Kruste und das typisch appetitliche Grillmuster. Sollen zum Grillen empfindliche Beilagen zubereitet werden, leisten die klassischen Bratpfannen auch draußen gute Dienste. Sie sind perfekt zum Warmhalten auf dem Grill oder zur Zubereitung von Gemüse auf dem Seitengrill.

Bezugsquelle: www.berndes.com

Bild: Berndes

Weitere Teile unserer Serie „Grillen geht immer!“

Grillen geht immer! (Teil 1: Die Grilltypen)

Grillen geht immer! (Teil 2: Die Grillmethoden)

Grillen geht immer! (Teil 3: Die No-Gos beim Grillen)

Grillen geht immer! (Teil 4: Die Must Haves für Grillfans)

Bildquelle: Pixabay / Free-Photos

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments