Eigentlich herrscht bei Reiseanbietern derzeit Hochkonjunktur: Die nahende Sommersaison gilt im Tourismus traditionell als umsatzstärkste Zeit. Doch wegen der Corona-Pandemie steht die gesamte Reisebranche weltweit unter Druck – von Reiseveranstaltern über Fluggesellschaften bis hin zu Ländern wie Griechenland, wo der Tourismus knapp ein Drittel zur Wirtschaftsleistung beiträgt.

Gemeinsam mit Andreas Lipkow, dem Marktexperten der comdirect, werfen wir einen Blick auf die Branche.

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments