Bildquelle: Pressefoto MediaMarktSaturn

Ceconomy (WKN: 725750 / ISIN: DE0007257503), der Mutterkonzern der Elektronikketten MediaMarkt und Saturn, leidet zwar noch unter den Folgen der Corona-Krise, doch inzwischen ist das Gröbste überstanden. Nicht nur operativ sieht es besser aus, auch kurstechnisch befindet sich Ceconomy auf Erholungskurs. Aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Ceconomy-Aktie derzeit kaufenswert.

Zusammenfassung:

Long“, im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2) durch Überschreiten Doppeltop bei 2,30 € im noch übergeordneten Abwärtstrend (3). Bestätigende Kaufsignale bei 2,40 € (4) und 2,50 € (5). Bildung High Pole. 

Folge-Kursziel 4,30 € (+35% Gewinn)

Trend und Kursziele:

Trend: Long im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2).

Kursziel: (vertikale Methode) Folgekursziel 4,30 € (+35% Gewinnchance). 1. Kursziel 3,60 € erreicht.

Gültigkeit: Kaufsignal gültig solange Kurse über 2,00 € (6). Trendbruch nach unten bei Unterschreiten der Hausse-Linie (1), aktuell bei Kursen unter 2,20 €.

Gültige Signale:

Kaufsignal durch Überschreiten Doppeltop bei 2,30 € (2). Bestätigende Kaufsignale bei 2,40 € (4) und 2,50 € (5).

High Pole durch starken Kursanstieg (Mindestens 3 X über vorheriger X-Säule). High Pole Warning (mehr als 50%ige Korrektur nach unten) und damit angepasster Stopp-Loss und spekulatives Shortsignal bei Kursen unter 2,60 € (7).

Stopps (Ausblick):

Stop-Loss: Kurse unter 2,00 € (6). Angepasster Stop-Loss bei High Pole Warning unter 2,50 € (7).

Trendbruch nach unten: Kurse unter 2,20 €.

Trendbruch nach oben: Kurse über 5,00 €.

Unterstützung: 2,00 € und 3,00 €.

Widerstand: 4,00 €

Anleger, die von einem Anstieg der Ceconomy-Aktie überzeugt sind, können mit einem Mini-Future Long (WKN: MC9REL /ISIN: DE000MC9REL5) gehebelt von Kurssteigerungen profitieren. Skeptiker haben mit passenden Short-Produkten (WKN: MC6LGF /ISIN: DE000MC6LGF1) die Gelegenheit, auf fallende Kurse der Ceconomy-Aktie zu setzen.

Ein Beitrag von Winfried Kronenberg

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Pressefoto MediaMarktSaturn

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments