Der Preisrutsch des „schwarzen Goldes“ hat vielen Schieferölfirmen massiv zugesetzt. Chesapeake Energy (WKN: 885725 / ISIN: US1651671075) hat nun Insolvenz angemeldet – und ist damit nicht allein. Ab welchen Ölpreisen sich die Förderung überhaupt lohnt, welche Rolle die Opec spielt und wie sich der Ölpreis in den nächsten Monaten entwickeln könnte, verrät Alexander Berger, politischer Analyst bei Daubenthaler & Cie im Interview.

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments