Bildquelle: markteinblicke.de

Irgendwo haben wir das doch schon einmal gesehen. Auch in dieser Woche konnte der DAX zeitweise die 13.000-Punkte-Marke zurückerobern. Die Sorgen vor einer zweiten Corona-Ansteckungswelle und die anhaltend schwierige wirtschaftliche Lage verhinderten jedoch einen Angriff auf das Allzeithoch.

Anders sieht es dagegen in den USA aus. Nach dem NASDAQ100 konnte nun auch der S&P 500 ein neues Rekordhoch verbuchen. Zu verdanken haben die US-Börsen die starke Kursperformance vor allem Tech-Riesen wie Apple. Der iPhone-Konzern überquerte bei der Marktkapitalisierung erstmals die Marke von 2 Billionen US-Dollar.

Tesla erreichte ebenfalls einen neuen Meilenstein. Die Aktie des Elektrowagenbauers kostete erstmals mehr als 2.000 US-Dollar. Nach dem angekündigten Aktiensplit werden die Anteilsscheine zumindest optisch günstiger sein.

Deutschland

Evotec will künftig bei der Erforschung und Entwicklung von Therapien gegen chronische Nierenerkrankungen mit dem dänischen Insulinhersteller Novo Nordisk zusammenarbeiten. Dieser neue Deal könnte Evotec schon bald dreistellige Millionenzahlungen bescheren. Bei der Evotec-Aktie liegt nun ein neues Kaufsignal in der Luft. Mehr dazu hier.

CTS Eventim wurde durch die Corona-Pandemie kräftig zurückgeschlagen. Doch die jüngsten Geschäftszahlen zum ersten Halbjahr 2020 machen Mut, dass es für den MDAX-Konzern vielleicht schon bald wieder nach oben geht. Eröffnet sich bei der CTS-Eventim-Aktie jetzt eine günstige Einstiegsgelegenheit? Mehr dazu hier.

RWE hat eine milliardenschwere Kapitalerhöhung bekanntgegeben. Ziel der Kapitalmaßnahme ist es, Investitionen in den zusätzlichen kurzfristigen Ausbau des Portfolios an erneuerbaren Energien zu tätigen. Diese Maßnahme dürfte der RWE-Aktie weiteren Kursauftrieb bescheren. Mehr dazu hier.

Das ist ein echter Ritterschlag für Delivery Hero und eine sehr erfreuliche Nachricht für die Aktionäre des Berliner Start-ups: Die Deutsche Börse gab am Mittwochabend bekannt, dass die weltweit führende lokale Lieferplattform in den DAX aufsteigen wird. Mehr dazu hier.

Bayer hat am Donnerstag eine wichtige Erfolgsmeldung bekanntgegeben, die den Aktionären des DAX-Konzerns neue Hoffnung macht. Demnach wurden Vereinbarungen mit Klägeranwaltskanzleien getroffen, mit denen etwa 90 Prozent der insgesamt fast 39.000 Essure-Klagen in den USA beigelegt werden. Bedeutet das für Bayer jetzt endlich die Trendwende nach oben? Mehr dazu hier.

International

Besonders viele Corona-Gewinner sind im Bereich E-Commerce zu finden. Während in weiten Teilen der Welt Amazon den Ton angibt, profitierte in China Alibaba davon, dass die Kunden zu Hause bleiben mussten und noch mehr als sonst schon online bestellten. Mehr dazu hier.

Datenzentren, Künstliche Intelligenz, Virtual Reality, Autonomes Fahren und natürlich Videospiele. Wenn es ein Unternehmen gibt, das für den Antrieb wichtiger Zukunftstechnologien sorgt, dann gehört NVIDIA ganz bestimmt dazu. Mehr dazu hier.

Die Aktie von Peloton Interactive gehörte in den vergangenen Monaten zu den absoluten Überfliegern an der Börse. Seit dem kurzfristigen Tiefststand vom März haben sich die Notierungen beinahe vervierfacht. Mehr dazu hier.

Bei Nel stehen aktuell die Zahlen zum zweiten Quartal im Fokus, die in wenigen Tagen präsentiert werden. Analysten sind zuversichtlich, dass es für den Wasserstoff-Player weiter aufwärts geht. Sollte Nel die hohen Erwartungen erfüllen, dürfte das auch der Aktie weiteren Kursauftrieb bescheren. Mehr dazu hier.

Die voestalpine-Aktie konnte sich zuletzt ein wenig aus ihrer Seitwärtsbewegung befreien. Dank der Konzentration auf wichtige Wachstumsfelder wie Leichtbauwaggons für die Bahn soll die Erholung beim ATX-Wert nun noch schneller vonstatten gehen. Mehr dazu hier.

Wochenvorschau: Unternehmenstermine

Die Berichtssaison zum zweiten Quartal 2020 ist weitgehend beendet. Anleger können sich wieder verstärkt Konjunkturnachrichten und Meldungen rund um Corona widmen.

Wochenvorschau: Konjunkturdaten

Einen tagesaktuellen Überblick über die wichtigsten Konjunkturdaten finden Sie in unserem Wirtschaftskalender.

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments