Bildquelle: Pressefoto General Electric

Der einst stolze Industriegigant General Electric (WKN: 851144 / ISIN: US3696041033) versucht die Krisen der vergangenen Jahre hinter sich zu lassen und einen erfolgreichen Turnaround hinzubekommen. Corona hat dieses Unterfangen deutlich schwieriger gemacht.

Welche Fortschritte bisher erzielt werden konnten, wird sich unter andrem im Rahmen der für Mittwoch, den 28. Oktober geplanten Bilanzvorlage zum dritten Quartal 2020 zeigen. Aus Sicht der Point & Figure Charttechnik hat die GE-Aktie jedoch kurzfristig einiges an Potenzial.

Zusammenfassung:
– „Long“, im neuen Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal durch Überschreiten aufsteigendes Dreifach-Top bei 6,20 €. Übergeordnet noch Abwärtstrend (3).  
– Kursziel 9,70 € (+56 % Gewinn)

GE-Chart: Quelle: MarketMaker und eigene Markierungen

Trend und Kursziele:
Trend: Long im Aufwärtstrend (1) durch Kaufsignal (2).
Kursziel: (vertikale Methode) Kursziel 9,70 € (+56 % Gewinnchance).
Gültigkeit: Kaufsignal gültig solange Kurse über 5,00 € (4). Trendbruch nach unten bei Unterschreiten der Hausse-Linie (1), aktuell bei Kursen unter 5,20 €.

Gültige Signale:
Kaufsignal durch Überschreiten aufsteigendes Dreifach-Top bei 6,20 € (2).

GE-Chart: Quelle: MarketMaker und eigene Markierungen

Stopps (Ausblick):
Stop-Loss: Kurse unter 5,00 (4). Vierfachboden!
Trendbruch nach unten: Kurse unter 5,20 €.

 

Anleger, die von einer Kurs-Rallye der GE-Aktie überzeugt sind, können mit einem Long Mini Future (WKN: VP83EA / ISIN: DE000VP83EA7) gehebelt von Kursgewinnen profitieren. Pessimisten haben mit dem Short Mini Future (WKN: VE8S1Z / ISIN: DE000VE8S1Z9) die Chance, auf fallende Kurse zu setzen.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot u.a. mit “marktEINBLICKE Auf die Schnelle” (Wochentags) und “marktEINBLICKE D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Ein Beitrag von Winfried Kronenberg

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Bildquelle: Pressefoto General Electric

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments