Bildquelle: markteinblicke.de

Nach der anfänglichen Euphorie an den Aktienmärkten in Zusammenhang mit den positiven News zum Corona-Impfstoff von Pfizer und BioNTech ist der Jubel etwas leiser geworden. Schließlich bleibt der Kampf gegen COVID-19 auch mit einem Impfstoff eine Herausforderung.

Deutschland

Dem US-Pharmakonzern Pfizer und dem deutschen Biotech-Unternehmen BioNTech scheint der Durchbruch bei der Entwicklung eines Corona-Impfstoffs gelungen zu sein. Es besteht die Hoffnung, dass die Pandemie schon bald eingedämmt werden könnte. Für die Aktien von BioNTech und Pfizer eröffnet sich damit weiteres kräftiges Gewinnpotenzial. Mehr dazu hier.

Der Wirkstoffforscher Evotec präsentierte starke Geschäftszahlen und bestätigte die bisherige Jahresprognose. Die MDAX- und TecDAX-Aktie dürfte deshalb weiter zulegen. Hier liegen die nächsten Kursziele. Mehr dazu hier.

Die Deutsche Telekom konnte den Umsatz in den ersten neun Monaten kräftig steigern und hat die Prognose für das Gesamtjahr 2020 deshalb nach oben angepasst. Vor allem das US-Geschäft sorgt für Freude bei dem Bonner Konzern. Mehr dazu hier.

Der Batteriehersteller Varta verzeichnet unverändert boomenden Geschäfte. In der Folge konnten sensationelle Geschäftszahlen präsentiert und die Prognose für 2020 nach oben angepasst werden. Mehr dazu hier.

International

Wegen der Corona-Pandemie musste Walt Disney im abgeschlossenen Geschäftsjahr einen Milliardenverlust einstecken. Doch der US-Konzern dürfte die Talsohle unterdessen durchschritten haben. Die Mickey‑Mouse-Aktie bleibt daher aussichtsreich. Mehr dazu hier.

Der Hybrid-Truck-Pionier Nikola hat im abgeschlossenen Quartal einen hohen Verlust verbucht. Trotzdem bleibt das US-Unternehmen zuversichtlich, was die weitere Geschäftsentwicklung betrifft, zurecht? Mehr dazu hier.

Für die Fahrdienstvermittler UBER und Lyft stand nicht so sehr die Wahl des US-Präsidenten im Fokus. Vielmehr hatten sie eine spezielle Wählerentscheidung in Kalifornien im Blick. Und diese fiel für sie vorteilhaft aus. Auch sonst war es eine gute Woche für UBER und Lyft. Mehr dazu hier.

Wochenvorschau: Unternehmenstermine

In der kommenden Woche neigt sich die Berichtssaison zum dritten Quartal 2020 langsam ihrem Ende zu. Es berichten u.a. JD.com, Palo Alto Networks, Baidu (Montag); Home Depot, Walmart, zooplus (Dienstag); NVIDIA (Mittwoch); NetEase, CTS Eventim, Knorr-Bremse, thyssenkrupp, Vita 34 (Donnerstag); Vapiano (Freitag).

Wochenvorschau: Konjunkturdaten

Einen tagesaktuellen Überblick über die wichtigsten Konjunkturdaten finden Sie in unserem Wirtschaftskalender.

Bildquelle: markteinblicke.de

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments