Bildquelle: Pixabay / KelvinStuttard

In Zeiten der Corona-Pandemie hat es die Restaurantindustrie ganz besonders schwer. Die zwischenzeitlichen Lockdowns haben geschmerzt.

Gleichzeitig müssen sich Branchenvertreter auf neue Essgewohnheiten und Verhaltensweisen der Kunden einstellen. In der Vergangenheit ist diese Umstellung der US-Schnellrestaurantkette McDonald’s (WKN: 856958 / ISIN: US5801351017) besonders gut gelungen. Im Moment geht es corona-bedingt unter anderem um die Frage, wie Essenslieferungen noch besser organisiert werden können.

Außerdem sollen im Zuge der neuen Konzernstrategie Berühmtheiten mehr Kunden anlocken, während diese mithilfe von Treue- und Bonusprogrammen gebunden werden sollen. Außerdem hat der Erfolg von Beyond Meat den Markt für vegane Fleischersatzprodukte angeheizt und auch McDonald’s veranlasst, diese in sein Programm aufzunehmen.

WKN 856958
ISIN US5801351017
EPS 2019 7,84 US-Dollar
Umsatz 2019 21,1 Mrd. US-Dollar
Unternehmenssitz Oak Brook, USA
www corporate.mcdonalds.com

 

Bildquelle: Pixabay / KelvinStuttard

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments