Die Berichtssaison in den USA nimmt Fahrt auf und Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) und große US-Banken könnten gleich für frische Impulse am Markt sorgen.

Welche Unternehmen sollten Anleger im Blick haben, wie reagiert der DAX auf den drohenden „Mega-Shutdown“ und warum ist Gold nicht automatisch immer Krisengewinner?

Einschätzungen von Volker Meinel, Derivate-Experte bei der BNP Paribas im Gespräch mit Börse Stuttgart TV.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Der obige Text/Beitrag spiegelt die Meinung des oder der jeweiligen Autoren wider. Die CASMOS Media GmbH übernimmt für dessen Richtigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus.

Quelle: Börse Stuttgart / Pressefoto Netflix

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments