[ad#Google Adsense L-rechts]Über den schönen Corporate Blog der Kölner QSC AG habe ich ja bereits kurz nach dessen Start im September 2010 berichtet. Im Vorfeld der diesjährigen Hauptversammlung hat das TecDAX-Unternehmen seinen Blog auch für diese Zwecke genutzt. In einem sehr ausführlichen Blogbeitrag „QSC-Hauptversammlung: Offen für Ihre Fragen!“ wurden alle relevanten Themen rund um die HV beleuchtet. Dabei werden alle relevanten Personen vorgestellt. Es gibt Hintergründe zur Location und zum Ablauf. Daneben fehlen auch nicht die Hinweise auf die offiziellen Dokumente wie Geschäftsbericht oder Quartalsbericht. Alles in allem eine runde Sache.

Klar ist: Investor Relations sind in der Außenkommunikation nach wie vor durch gesetzliche Regelungen sehr streng reguliert und weitgehend auf die bekannten Instrumente wie Geschäftsbericht, Pflichtmitteilungen, Ad-hoc-Mitteilungen, etc. beschränkt. Dennoch zeigt der genannte Blogpost, wie man das ansonsten trockene Ereignis HV durch Social Media für mögliche Anleger und Aktionäre, aber auch für Journalisten, Bänker und sonstige Interessierte ansprechend aufbereiten kann. Es wäre schön, wenn weitaus mehr Unternehmen noch auf Corporate Blogs setzen würden und auf diese nette Art mit ihren Investoren kommunizieren würden. Eine neue Art der Aufmerksamkeit wäre ihnen gewiss.

4
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
3 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
2 Kommentatoren
Social Media und Investor Relations schließen sich nicht aus – aktuelle Zahlen aus den USA | Die BörsenbloggerMarc SchmidtAndreas Köstersmava Wochenrückblick zu Wirtschaft und Finanzen (20. Mai 2011) - Neu bei smava, Börsengang, LinkedIn, Social, Media, Aktie, Glencore, Donnerstag, Woche, Twitter - smava.de Blog Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Blogs für Unternehmen zeigen die Börsenblogger auf. Dabei wird auf die Möglichkeit verwiesen die Corporate Blogs in Investors Relations zu nutzen, wie es die QSC AG mit ihrem eigenen Blog […]

Andreas Köster
Gast

Die Deutsche EuroShop AG ist hier ebenfalls Vorreiter und bietet als eines der ersten Unternehmen in Deutschland einen IR-Blog (“IR Mall”) an. Der Blog soll künftig zentrale Informations- und Diskussionsplattform des IR-Bereichs werden.

http://www.online-investorrelations.de/2011/03/03/deutsche-euroshop-launcht-webseite-mit-social-media-fokus-und-ir-blog/

Ich bin gespannt, ob DAX-Unternehmen nachziehen werden…

trackback

[…] Anfängen. Zwar twittert bspw. Daimler von der Hauptversammlung oder QSC bloggt über die eigene Hauptversammlung, aber im großen und ganzen fristet Social Media in der deutschen IR-Szene noch eher ein […]