Guten Morgen zusammen. Die Vorgaben für den heutigen Wochenauftakt sind solide. Der deutsche DAX könnte also durchaus weiter gen 5.000er Marke marschieren. An dieser Stelle nochmals gesagt: Fundamental ist dies für mich eine völlig übertriebene Börse derzeit. Denn die 5.000er Marke ist nun mehr als realistisch. Aber nicht weil auf einmal unbändiger Optimismus an den Börsen herrscht, sondern diejenigen, die bisher nicht eingestiegen sind, das Verpasst-Gefühl haben und nun noch einsteigen. Man nennt dies wieder eine Blase. Eine gesunde Börse ist es jedenfalls nicht.

Aber klar: Das kurzfristig technische Bild des Dax präsentiert sich weiter positiv. Vor allem der kleine Ausbruch über das letzte Impulshoch bei rund 4.700 Zählern ist schon bemerkenswert. Was mich jedoch vorsichtig machen lässt ist die Tatsache, dass die letzte Aufwärtslinie sehr steil verläuft. Aber ich will ja nicht mecker. Ach ja, noch was: Seitens der Daten wird es heute eher ruhig sein..

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu: