Gestern Abend war es soweit: Per Google Hangout fand unter dem Stichwort und unterstützt per Twitter Hashtag #Ökonomenlive die erste virtuelle Finanzblogger-Diskussion statt. Es ging dabei um das Dauerthema dieser Tage: Euro-Krise und die Lösungen.

Mit dabei waren:

Dirk Elsner vom Blick Log

Arne Kuster vom Wirtschaftswurm

Olaf Storbeck von Economics Intelligence, derzeit noch beim Handelsblatt und bald bei Reuters

Die Diskussion bot für fleissige Blogleser wenig Neues, aber aufgrund der unterschiedlichen Meinung der Beteiligten bekommt man einen sehr schönen Überblick über die aktuelle Lage und Diskussion. Zum Schluss wurden auch die Twitter-Kommentare noch mit einbezogen. Alles in allem eine runde Sache – und interessanter als so manche TV-Diskussion. Hier nun also der Mitschnitt:

Wem das Format gefallen hat, darf sich auf den 4. Dezember freuen. Dann geht #Ökonomenlive in eine zweite Runde. Das Thema ist noch offen.

0 0 vote
Article Rating
Bitte teilen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
1 Kommentar
Inline Feedbacks
View all comments
Christoph Scherbaum
7 Jahre zuvor

weiter so liebe Kollegen, finde die Idee super!