Bildquelle: Pressefoto Holcim

Der Schweizer Baustoffkonzern Holcim (WKN 869898) konnte das Jahr 2013 mit durchmischten Zahlen beenden. Rückläufige Umsätze wurden durch einen Ergebnissprung zum Teil vergessen gemacht. Zudem konnte der Ausblick überzeugen, denn Holcim erwartet steigende Zementabsätze in allen Regionen.

Konkret konnte Holcim einen Jahresumsatz von 19,72 Mrd. CHF erzielen (-6,8 Prozent). Auf vergleichbarer Basis stieg der Umsatz dagegen leicht um 0,2 Prozent. Den Einfluss negativer Währungseffekte, insb. aus den Schwellenländern, bezifferte Holcim auf 798 Mio. CHF. Der operative Gewinn stieg dagegen um 34,8 Prozent auf 2,36 Mrd. CHF, während sich der den den Aktionären zuzurechnende Gewinn auf 1,27 Mrd. CHF verdoppelte, was aber vor allem an einem negativen Einmaleffekt im vergangenen Jahr liegt.

Für 2014 stellt Holcim ein Volumenwachstum in allen Regionen in Aussicht. Daher soll auch das operative Ergebnis weiter wachsen. Angesichts der Kostensenkungen im Rahmen des Leadership-Journey-Programms erwartet Holcim zudem eine weitere Verbesserung der operativen Marge. Diese konnte im vergangenen Jahr von 8,3 auf 12 Prozent verbessert werden.

CH_869898_20140226

Der Kursverlauf war im vergangenen Jahr eher ernüchternd. Allerdings konnte inzwischen der GD200 wieder überschritten werden, so dass sich charttechnisch eine Besserung der Lage darstellt. Fundamental ist die Aktie mit einem 2014er KGV von 16 nicht günstig. Analysten wie Vontobel („Buy“, Kursziel 78 CHF) geben ihre Kursziele daher in Höhe des Jahreshochs an, was einem Potenzial von rund 11 Prozent entspricht. Wer auf der Suche nach ertragreichen Aktien mit deutlich geringerem Risiko ist, sollte einen Blick in unseren Shop werfen.

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Holcim

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Holcim: Vontobel bestätigt “Buy” und erhöht Kursziel auf 80 CHF | Die BörsenbloggerWochenrückblick KW9: RWE vor spannenden Zeiten, DAX im Seitwärtskanal | Die Börsenblogger Recent comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
trackback

[…] Ausblick überzeugen, denn Holcim erwartet steigende Zementabsätze in allen Regionen. Mehr dazu hier. Der zweitgrößte Versicherer Österreichs Uniqa (WKN 928900) hat bereits frühzeitig seine […]

trackback

[…] letzte Woche bekannt gegebenen Ergebnisse für das Geschäftsjahr 2013 entsprechen auf Basis der GuV-Zahlen den Markterwartungen. Die Rentabilitätskennzahlen wie ROIC […]