Bildquelle: Evotec AG

Im vergangenen Jahr hatten Investoren das Vertrauen in Evotec (WKN 566480) verloren. Schuld war insbesondere das unrühmliche Ende für das Diabetesmittel DiaPep277. Während sich bereits zum Jahresende das Blatt gewendet hatte, scheint das TecDAX-Unternehmen zu Beginn des neuen Jahres weiteres Vertrauen zurückgewinnen zu können.

Dazu dürften auch die nun verkündeten Forschungserfolge im Zuge der Zusammenarbeit mit Janssen Pharmaceuticals beitragen. Es konnten mehrere kleinere Meilensteine in der so genannten TargetAD-Kooperation erreicht werden. Ende 2014 waren es unter anderem die Verhandlungen über eine mögliche umfangreiche strategische Allianz mit dem französischen Pharmakonzern Sanofi (WKN 920657), die auf Anlegerseite für Begeisterung sorgten und der Evotec-Aktie zu einem Jahresendspurt verhalfen.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Angesichts der neuesten Forschungserfolge und der Aussicht auf weitere Kooperationen dürften Investoren wieder etwas ruhiger schlafen können, wenn sie auf das Wachstum bei Evotec und in der Biotech-Branche insgesamt setzen. Allerdings hat das vergangene Jahr gezeigt, dass gerade in dieser Industrie eine negative Nachricht ausreichen kann, um für enorme Turbulenzen zu sorgen. Aus diesem Grund bleibt der TecDAX-Wert vorerst nur etwas für Investoren, die starke Nerven mitbringen. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Evotec-Aktie setzen möchten, könnten einen Blick auf das Produkt mit der WKN DG2K3K riskieren.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Evotec AG

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Evotec: Schritt für Schritt | Die Börsenblogger Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Meilensteine im Zuge der Zusammenarbeit mit Janssen Pharmaceuticals und eine neue Forschungskooperation sind eher kleinere Erfolge, allerdings tragen sie Schritt für […]