Bildquelle: Pressebild Klöckner & Co SE

Die Aktie des Stahlhändlers Klöckner & Co (WKN KC0100) ist am Donnerstag der ganz klare MDAX-Spitzenreiter. Dabei bejubeln Anleger die Rückkehr zu den Dividendenzahlungen. Nach schwierigen Jahren des Konzernumbaus und des Sparens ist dies quasi symbolhaft die Ankündigung, dass die Trendwende geschafft ist. Nur blöd, wenn man gleichzeitig verkünden muss, dass der Jahresauftakt 2015 enttäuschend ausgefallen ist.

Im ersten Quartal 2015 soll das operative Ergebnis (EBITDA) auf vergleichbarer Basis mit 15 bis 25 Mio. Euro deutlich schlechter ausfallen als im Vorjahr (45 Mio. Euro). Schuld seien die stark gesunkenen Stahlpreise in den USA, der währungsbedingte Margendruck und potenzielle Lagerabwertungen in der Schweiz sowie weiter rückläufige Bauaktivitäten in Frankreich. Allerdings wurden Zweifler sogleich besänftigt, indem man bei KlöCo angekündigt hat, das bereinigte EBITDA auf Gesamtjahressicht zu steigern. Zudem wird die Rückkehr in die Gewinnzone und zu Dividendenzahlungen gefeiert. Während die 2014er-Ausschüttung bei 0,20 Euro je Aktie liegen soll, lag der Nettogewinn bei 22 Mio. Euro nach minus 90 Mio. Euro im Vorjahr.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Auch wenn Anleger heute die Wiederaufnahme der Dividendenzahlungen bejubeln, sprechen das aktuelle Marktumfeld und die schwache Prognose für das erste Quartal 2015 meiner Ansicht nach nicht dafür, dass die KlöCo-Aktie nach dem heutigen Kurssprung auch in den kommenden Wochen und Monaten durch die Decke gehen wird. Außerdem lädt das 2015er-KGV von 17 nicht gerade zu einem Einstieg ein. Wer trotzdem auf steigende Kurse der KlöCo-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZ91VP ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressebild Klöckner & Co SE

TEILEN

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Die Börsenblogger um 12: Aufbruchstimmung bei adidas, DAX schielt auf neue Rekorde | Die Börsenblogger Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Beim Stahlhändler Klöckner & Co (WKN KC0100) kehrt man wiederum nach schwierigen Jahren zu Dividendenzahlungen zurück. Auch der Online-Modehändler Zalando (WKN ZAL111) hatte gute Nachrichten parat. Immerhin […]