TraderdailyvideoNach einer ereignisreichen Woche im DAX hegen viele Anleger die Hoffnung, dass nun die Bullen nachhaltig zurück auf dem Parkett sind. Die guten US-Arbeitsmarktdaten könnten zumindest den dafür notwendigen Impuls geliefert haben. Charttechnisch ist es jedoch weiterhin spannend…

„Mit dem Handelsgeschehen vom Donnerstag und Freitag zeigt sich, dass die Marktteilnehmer gewillt sind, deutliche Kursrückgänge (der DAX hatte von der Spitze zum Tief rund 10% verloren) als Kaufgelegenheit im Rahmen des intakten primären Aufwärtstrends wahrzunehmen. Aus charttechnischer Sicht ist allerdings noch kein entscheidender Befreiungsschlag gelungen. Noch zeigt sich ein gewisser Respekt vor der breit angelegten…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.

TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei