Bildquelle: Pressefoto Daimler

Nach einer hervorragenden Bilanz von Daimler (WKN 710000) für das erste Quartal, konnte die Aktie dank des mauen Umfelds nicht so Recht an Fahrt aufnehmen. Dies dürfte sich jedoch angesichts des steigenden DAX ändern. Der heutige Kursanstieg ist ein Vorgeschmack.

Neues Futter bekamen die Daimler-Bullen durch die in dieser Woche veröffentlichten europäischen Absatzzahlen. Nach Angaben des europäischen Branchenverbands ACEA fiel der Absatzanstieg im April mit +8,0 Prozent deutlich über dem EU-Durchschnitt von +6,9 Prozent aus. Daimler konnte damit im Berichtsmonat in der Europäischen Union 65.543 Autos absetzen. Im bisherigen Jahresverlauf erhöht sich der Absatz damit auf 260.609 Fahrzeuge (+14,1 Prozent). In Gesamt-Europa (EU+ETFA-Staaten) stieg der Daimler-Absatz im April um 7,8 Prozent auf 67.911 Fahrzeuge an. Im Gesamtjahr 2015 beträgt der Absatz hier nunmehr 270.883 Fahrzeuge (+14,4 Prozent).

Chart: Guidants
Chart: Guidants

Unter den Analysten hält sich die gute Laune der letzten Monate weiterhin. Jüngstes Beispiel ist die Deutsche Bank, die die Aktie von Daimler nach einem dreitägigen Treffen mit dem Management erneut zum Kauf empfohl und das Kursziel von 92 auf 110 Euro anhob. Bei der Commerzbank wurden als Kursziel jüngst 104 Euro bestätigt.

Man sieht, der Optimismus ist unverändert vorhanden. Angesichts einer freundlichen Charttechnik und eines 2016er KGV von 10 nicht verwunderlich. Das bisherige Jahreshoch (und zugleich der höchste Stand seit mehr als einem Jahrzehnt) dürfte daher bald eingestellt werden. Anleger, die derweil gehebelt auf steigende Kurse der Daimler-Aktie setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN DG2TWV ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Daimler

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Die Börsenblogger um 12: Commerzbank zeigt sich unbeeindruckt | Die Börsenblogger Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] mehreren Gründen wenig auszumachen. Daimler (WKN 710000) hat wiederum nach einigen guten Meldungen das Jahreshoch im Visier. Auch beim Internetdienstleister United Internet (WKN 508903) winken neue Bestmarken, während […]