Bildquelle: Pressefoto Jan Oelker / Nordex

Die Aktie des Hamburger Windkraftanlagenbauers Nordex (WKN A0D655) ist am Freitag der Top-Performer im TecDAX. Dabei profitiert das Papier von einem positiven Analystenkommentar. Allerdings konnte die Nordex-Aktie ihre langfristige Kursrallye bereits in den vergangenen Wochen fortsetzen, nachdem der abrupte Wechsel an der Unternehmensspitze bei Anlegern kurzzeitig für Verstimmung gesorgt hatte.

Bei den Analysten bei Goldman Sachs hat man nun das Kursziel für die Nordex-Aktie um 2,50 Euro auf 27,00 Euro (Kurspotenzial: 20 Prozent) nach oben geschraubt, während das „Buy“-Rating beibehalten wurde. Die Goldmänner sehen eine anziehende Wachstumsdynamik am weltweiten Markt für Windenergie, die noch nicht im Nordex-Aktienkurs eingepreist sei.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Nach einem starken Jahresauftakt hatte Nordex zuletzt auch für April und Mai eine gute Auftragslage vorgefunden und damit einige Erwartungen an die Geschäftszahlen für das zweite Quartal geweckt. Neben dem zuletzt sehr starken Wachstum hat Nordex für die kommenden Jahren aber auch eine stärkere Konzentration auf eine bessere Profitabilität und mögliche Dividendenzahlungen in Aussicht gestellt. Wer gehebelt auf steigende Kurse der Nordex-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DZY996 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unter http://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Nordex

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Die Börsenblogger um 12: K+S & Griechenland sorgen für Spannung | Die Börsenblogger Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] Im Fall des Hamburger Windkraftanlagenbauers Nordex (WKN A0D655) gab es wiederum eine positive Analystenmeldung vonseiten von Goldman Sachs. Der kalifornische Elektrowagenbauer Tesla Motors (WKN A1CX3T) konnte wiederum starke Absatzzahlen […]