Bildquelle: Pressefoto Wirecard

Nachdem der Zahlungsabwickler Wirecard (WKN 747206) bereits vorläufige Ergebnisse für das zweite Quartal und das erste Halbjahr 2015 präsentiert sowie die EBITDA-Prognose für das Gesamtjahr angehoben hatte, gab es nun bei der Veröffentlichung der endgültigen Zahlen keine Überraschungen. Vielmehr zeigte das TecDAX-Unternehmen erneut auf, wie gut doch derzeit die Umsatz- und Ergebnisdynamik ist. Bleibt nur die Frage, wann sich das auch wieder in der Kursperformance zeigt.

Schließlich hat die Wirecard-Aktie seit den im Frühjahr erreichten Hochs keine besonders gute Figur gemacht. Allerdings sorgen übergeordnete Themen wie der boomende Online-Handel, Mobile Payment, der wachsende Bedarf an Kreditkarten und die Weiterentwicklung des Zahlungsverkehrs in den Schwellenländern für einige Wachstumsfantasien. Damit ergibt sich auch für die Wirecard-Aktie mittel- bis langfristig einiges an Kurspotenzial.

Quelle: Guidants Aktien-Analysen
Quelle: Guidants Aktien-Analysen

Während Anleger die endgültigen Halbjahreszahlen am Dienstag honorieren, gab es zuletzt auch bei der Aktienperformance einige positive Signale. Dabei hatte die Wirecard-Aktie bereits zu einer steilen Erholungsrallye angesetzt, nur um dann durch die allgemeinen Marktturbulenzen infolge der Griechenland-Krise, der anstehenden US-Zinswende und der Unsicherheiten rund um China unterbrochen zu werden. Sollten diese Marktunsicherheiten abklingen, dürfte es wieder aufwärts gehen. Wer gehebelt auf Kurssteigerungen der Wirecard-Aktie setzen möchte, könnte das Produkt mit der WKN DG2Q5L ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Wirecard

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Die Börsenblogger um 12: DAX – RWE erneut der Prügelknabe | Die Börsenblogger[Börsenblogger] Wirecard-Aktie: Schluss mit den Unterbrechungen! Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback
[Börsenblogger] Wirecard-Aktie: Schluss mit den Unterbrechungen!
trackback

[…] noch mit seinen Halbjahreszahlen überzeugen konnte. Wesentlich überzeugender waren dagegen die endgültigen Halbjahreszahlen des Zahlungsabwicklers Wirecard (WKN 747206). Auch die jüngsten Ergebnisse des weltgrößten […]