TraderdailyvideoNach einem fulminanten Handelsauftakt und zwischenzeitlichen Kursgewinnen von mehr als 2 Prozent, konnte der DAX am Mittwoch zum Ende des Tages gerade einmal ein knappes Plus von 0,3 Prozent retten. War’s das jetzt mit der Erholung?

„Mit dem gestrigen Handelsgeschehen ergab sich der formale Beweis für unsere bisherige Annahme, dass die gesamte Erholungsbewegung in „ABC“-Form läuft. Mit dem dritten Teil dieser Bewegung („C“) sollte sich die letzte Phase der Gegenbewegung auf die crashartigen vorherigen Kursverluste ausprägen…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden sie hier.

 

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei