Bildquelle: Pressefoto Google

Und wieder einmal konnte Google, jetzt natürlich mit Alphabet (WKN A14Y6H) als Mutterkonzern, die Marktteilnehmer faszinieren. Dank boomender Internetwerbung, vor allem auf mobilen Geräten, dank des Erfolgs des Videodienstes YouTube und einer ganz neuen Sparsamkeit unter Finanzchefin Ruth Porat gelang es im dritten Quartal über den Erwartungen liegende Zahlen zu präsentieren.

Der Gewinn schoss um 45 Prozent auf 3,98 Mrd. US-Dollar geradezu nach oben. Besonders wichtig für Google: Die Zuwächse bei den bezahlten Klicks auf Internetanzeigen machten die Rückgänge bei den durchschnittlich für diese Klicks bezahlten Preisen mehr als nur wett. Lange Zeit hatten Anleger die Sorge, dass die geringeren Durchschnittspreise auf mobilen Geräten Google schaden würden. Allerdings hat das Unternehmen nun schon einige Male in beeindruckender Weise gezeigt, dass es ein großer Profiteur des mobilen Internets ist.

Quelle: Guidants
Quelle: Guidants

Die nun nicht mehr so wie in der Vergangenheit ausufernden Kosten sind für Anleger eine weitere gute Nachricht. Und unter der neuen Dachkonstellation mit Alphabet könnten eines Tages neben Aktienrückkäufen sogar Dividendenzahlungen winken. Anleger, die gehebelt auf steigende Kurse der Alphabet-Aktie (ehemals Google C) setzen möchten, könnten das Produkt mit der WKN CC3UE5 ins Auge fassen.

Folgen Sie den Börsenbloggern auch auf Guidants. Unseren Experten-Desktop auf der personalisierbaren Investment- und Analyseplattform finden Sie unterhttp://go.guidants.com/de#c/die_boersenblogger

Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Wochen-Newsletter an. Immer samstags gehen wir in unserem bekannten und prämierten Blogstil auf unserer Meinung nach wichtige Themen der Woche ein und liefern Ihnen einen Markt-Roundup sowie Ausblick und Produkt-Informationen aus der D-A-CH-Region. Hier kostenlos anmelden – Ihre Mail-Adresse wird von uns nicht weitergegeben.

Bildquelle: Pressefoto Google

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Comment threads
0 Thread replies
0 Followers
 
Most reacted comment
Hottest comment thread
0 Comment authors
Recent comment authors
  Subscribe  
Benachrichtige mich zu:
trackback
[Börsenblogger] Alphabet macht Anleger glücklich
trackback

[…] jetzt natürlich mit Alphabet (WKN A14Y6H) als Mutterkonzern, die Marktteilnehmer faszinieren. Dank boomender Internetwerbung, vor allem auf mobilen Geräten, dank des Erfolgs des Videodienstes Y…. Allerdings schauen Anleger auch auf den Übernahmekampf am deutschen Immobilienmarkt. Zudem ist […]