Bildquelle: markteinblicke.de

TraderdailyvideoDank der Aussicht auf weitere geldpolitische Lockerungsmaßnahmen vonseiten der EZB konnte der DAX in den vergangenen Tagen deutliche Kurszuwächse verzeichnen. Am Dienstag mussten Anleger jedoch einen Kursrücksetzer mitansehen. Auch deshalb sind die Analysten bei der DZ BANK der Ansicht, dass das Barometer sein Pulver vorerst verschossen haben könnte. Konkret heißt es in der heutigen Marktanalyse:

„Die Marktteilnehmer schielen weiterhin auf die morgige EZB-Sitzung, auf der Mario Draghi aller Voraussicht nach die Erweiterung der bisherigen geldpolitischen Stimuli verkünden wird…“

Eine ausführliche DAX-Videoanalyse der DZ Bank-Analysten finden Sie auf eniteo.de.

Bildquelle: markteinblicke.de

 

TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei