Guten Morgen Deutschland. Heute wird es ein Handelstag werden, an dem man(n) nicht so recht weiß, was passiert. Die Vorgaben der Wall Street waren mehr als schlecht. Hinzu kommt, dass die Amis heute keinen Handel haben, sondern eher die Füße hochstrecken – dank eines Feiertages. Daher wird der DAX auf sich alleine gestellt sein.

Ich mach es daher kurz: Ich bezweifle, dass die Aufwärtstrends des DAX den heutigen Montag überstehen werden. Die Bären übernehmen heute wohl endgültig das Ruder. Die Unterstützung bei 4.300 Zählern wird heute wohl fallen. Wo sollen die Nachrichten herkommen, die das verhindern? Neue zyklische Tiefs werden immer wahrscheinlicher. Stellen wir uns darauf ein…

TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei