Bildquelle: Pressefoto adidas group

Während die deutschen Fußball-Fans vielleicht noch ihre Wunden lecken, freuen sich derweil die Anleger des Nationalmannschaftsausrüsters adidas (WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0) über immer neue Rekordhochs der Aktie. Das überrascht, denn das Finale der Euro 2016 wurde zwischen zwei Mannschaften mit Trikots von US-Konkurrent Nike (WKN: 866993 / ISIN: US6541061031) bestritten. Indizien für eine Überhitzung nehmen zu. Anleger sollten konsequent handeln.

Nun ist es entschieden: Der neue Fußball-Europameister wird nicht von adidas – eigentlich einer großen Nummer im Fußball – ausgerüstet, sondern vom Weltmarktführer Nike. Dem Sieg Portugals gegen Frankreich sei Dank. In diesem Umfeld ist der Siegeszug der adidas-Aktie umso überraschender, vor allem weil Nike bei der ebenfalls bald anstehenden Olympiade in Rio de Janeiro deutlich besser aufgestellt ist. Gründe genug, zu vermuten, dass die Aktie inzwischen als heiß gelaufen betrachtet werden muss. Aufwärtstrends finden bekanntlich früher oder später ein plötzliches Ende.

Quelle: de.marketscreener.com
Quelle: de.marketscreener.com

Hinzu kommt: Inzwischen ist die Aktie von adidas auf KGV-Basis signifikant teurer als die der Konkurrenz. Der Blick auf die Kursziele der Analysten verrät ebenfalls, dass die adidas-Aktie heiß gelaufen ist. Der Abstand vom aktuellen Kurs (130 Euro) zum durchschnittlichen Kursziel (119 Euro) liegt bereits im kritischen Bereich.

Für Gewinnmitnahmen scheint nun also der richtige Zeitpunkt gekommen zu sein! Vielleicht lohnt sich sogar der Umstieg auf die langfristig viel interessantere Nike-Aktie? Analysten sind zumindest dort weiterhin optimistisch. Vor allem, weil die Aktie zuletzt deutlich unterperformt hat.

Melden Sie sich hier für unsere kostenlosen Newsletter an. Sie finden dort unser kostenfreies Newsletter-Angebot mit dem Namen “Die Börsenblogger Auf die Schnelle” (Wochentags) und “Die Börsenblogger D-A-CH Rundschau” (Samstags).

Bildquelle: Pressefoto adidas group

2
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
2 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
Haben wir das Hoch bei der adidas-Aktie schon gesehen? | Die Börsenblogger . ATHaben wir das Hoch bei der adidas-Aktie schon gesehen? | Die Börsenblogger Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
trackback

[…] adidas (WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0) wird derzeit diskutiert, ob der Aufwärtstrend nicht allmählich heiß läuft. Zwei aktuelle Analystenkommentare sind da anderer Meinung, aber haben sie […]

trackback

[…] adidas (WKN: A1EWWW / ISIN: DE000A1EWWW0) wird derzeit diskutiert, ob der Aufwärtstrend nicht allmählich heiß läuft. Zwei aktuelle Analystenkommentare sind da anderer Meinung, aber haben sie […]