Bildquelle: markteinblicke.de

NYSEinstein Peter Tuchman stellt fest, dass es zwar viele Verkaufsgelegenheiten gab, diese aber nicht genutzt worden. „Trotz der verrückten Dinge, die in der Welt geschehen, geht es immer weiter“, so Tuchman. Was sonst noch wichtig ist, sehen Sie in der aktuellen Ausgabe des NYSEinstein-Blog.

Quelle: inside-wirtschaft.de / markteinblicke.de

1
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
1 Kommentar Themen
0 Themen Antworten
0 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
0 Kommentatoren
[Börsenblogger] NYSEinstein-Blog: „Der Markt ist stark“ Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei