Alles muss seine Ordnung haben

Bildquelle: Pixabay / comtekk

Alles muss bekanntlich seine Ordnung haben – selbst Gullideckel unterlegen einer genauen Norm. Die internationalen Normungsorganisationen und ihre nationalen Mitglieder feiern heute den Weltnormentag und stellen damit die Arbeit aller in der Normung aktiven Experten in den Fokus. Der so genannten World Standards Day am 14. Oktober wurde 1946 von der Internationalen Organisation für Normung (ISO), der International Electrotechnical Commission (IEC) und der Internationalen Fernmeldeunion (ITU) ins Leben gerufen .