Zum Thema Autokrise, der Insolvenz von Saab und der anhaltenden Diskussion um Opel fällt mir nur das ein:

Heinz Erhardt wäre heute 100 Jahre alt geworden… tja und noch immer fährt der alte Lord mit dem Ford fort 🙂 (Von Saab oder Opel, geschweige denn GM oder Chrysler, ist da nicht die Rede – ob Erhardt damals schon Vorahnungen hatte?)

TEILEN

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei