Wirecard bleibt auf Wachstumskurs, doch irgendetwas fehlt

2
Wirecard konnte im abgeschlossenen Geschäftsjahr 2019 seinen beeindruckenden Wachstumskurs fortsetzen. Umsatz und Ergebnis wurden gesteigert. Allerdings sind die nackten Zahlen nicht das einzige, was Anleger in Bezug auf den DAX-Konzern interessiert.

Commerzbank bläst zur Aufholjagd auf die Deutsche Bank

1
Auch wenn die jüngsten Geschäftszahlen der Commerzbank niemanden vom Hocker reißen konnten, zeigten sich Anleger erleichtert, dass diese nicht so schlecht wie befürchtet ausgefallen sind. Die Marktsituation bleibt jedoch nicht einfach.

Continental: Schuld ist die Automobilkrise

0
Continental-Aktionäre hatten in den vergangenen Monaten keine Freude an ihrem Investment. Die Conti-Aktie stürzte vom Rekordhoch bei 257,40 Euro vom Januar 2018 bis auf ein Zwischentief bei 99,26 Euro ab, welches der Titel Ende Januar markierte. Schuld daran ist natürlich die Automobilkrise, die durch Diesel-Gate ausgelöst wurde und zu einem nachhaltigen Umdenkprozess der Autobauer führte.

Nemetschek-Aktie: Kursdelle überstanden, neue Höchststände im Visier

0
Nach einer kleinen Verschnaufpause setzte die Nemetschek-Aktie zuletzt ihre Rekordjagd fort. Unter anderem weil der Spezialist für Bausoftware überraschend gute Ergebnisse zum Geschäftsjahr 2019 abliefern konnte.

Deutsche Bank: Dieses Mal ist alles anders

3
Die Deutsche Bank-Aktie gehört im noch jungen Börsenjahr 2020 zu den heißesten DAX-Aktien. Es bleibt jedoch die Frage, ob dem Institut nun tatsächlich der langersehnte Turnaround gelingt.

Mutterglück: Genehmigung der Fusion von T-Mobile US und Sprint beflügelt auch Deutsche Telekom und...

1
Fast zwei Jahre brauchte die Deutsche Telekom gebraucht, um im dritten Anlauf endlich den großen Wurf zu schaffen: das zuständige US-Gericht hat die Fusion der Nummer drei und vier der US-Telekomriesen, T-Mobile US und Sprint genehmigt und die Klagen einiger US-Bundesstaaten abgeschmettert.

TUI: Keine große Überraschung

0
Die Börse ist immer wieder für Überraschungen gut. Am gestrigen Dienstag war die Entwicklung der TUI-Aktie verblüffend.

Robert Halver: Jetzt in China über ETFs investieren?

0
Das Coronavirus wird die Weltwirtschaft belasten, da sind sich viele Experten sicher. Doch danach wird es wieder Nachholbedarf geben. "Wer in China investieren will, kann das z.B. über ETFs", sagt Robert Halver.

EUR/USD: Vor neuen Tiefs? Aixtron im Fokus!

0
In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, das Währungspaar EUR/USD und die Aixtron Aktie.

Umweltbank mit frischem Schwung

0
Charttechnisch sieht das ziemlich perfekt aus bei der Aktie der Umweltbank: Nach dem Kursrückgang seit 2016 bis Anfang 2018, kam es 2018 und 2019 zu einer lehrbuchmäßigen Bodenbildung. Schon im Frühjahr des vergangenen Jahres sah es aus, als könnte dem Papier die Wende gelingen; doch die Aktie fiel nochmals auf die 200-Tage-Durchschnittslinie zurück, die für die Umweltbank recht bedeutend ist.

Daimler: Anteilseigner und Mitarbeiter müssen den Gürtel enger schnallen

1
Daimler machten zuletzt die Folgen der Dieselaffäre, die Kosten des Konzernumbaus und die hohen Investitionen in Zukunftstechnologien zu schaffen. Es bleibt abzuwarten, ob sich der DAX-Konzern aus dieser Umklammerung befreien kann.

Müssen wir bei Gerresheimer vorsichtig werden?

0
Die Gerresheimer-Aktie ist in den vergangenen Tagen schon sehr gut gelaufen und vom Zwischentief aus dem Januar bei 64 Euro inzwischen bis in den Bereich von 74 Euro geklettert. Generell müssen wir bei Gerresheimer trotzdem nicht vorsichtig werden...

Airbus im Höhenflug!

0
Beim Flugzeugbauer Airbus brummt das Geschäft. Allein im Januar verbuchte Airbus knapp 300 Neubestellungen – mehr als ein Drittel der Bestellungen des gesamten Jahres 2019. Damit summierte sich der Auftragsbestand auf über 7.700 Flugzeuge. Bestseller mit knapp 80 Prozent der Aufträge bleibt dabei die A320-Familie. Der Höhenflug des Flugzeugherstellers spiegelt sich im Kursverlauf der Aktie wider.

Clever gemacht: Hypoports (fast) unbemerkter Millionen-Zusatzgewinn

0
Hypoport, Deutschlands erfolgreichstes Fintech-Unternehmen hat sich einmal mehr als äußerst clever erwiesen und in bisher zwei kleinen Tranchen eigene Aktien an institutionelle Anleger abgegeben. Damit sollen "zukünftige Akquisitionen" finanziert werden und man darf gespannt sein, was sich Hypoport da ausgeguckt hat.

Carl Zeiss Meditec: Jetzt muss nur noch der Gesamtmarkt mitspielen

1
Die im MDAX und TecDAX gelistete Carl Zeiss Meditec-Aktie hat ihre kleine durch das Coronavirus ausgelöste Schwächephase überwunden. Nun können sich Anleger wieder stärker auf positive Langfristtrends konzentrieren.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram