Volkswagen: Was das zu bedeuten hat…

Bei Volkswagen (WKN: 766400 / ISIN: DE0007664005) wurde laut Angaben der Börse Stuttgart nach Vorlage der Quartalszahlen auch eine Hybridanleihe der Volkswagen International Finance N.V. „rege gehandelt“. Dies ist interessant, da es sich bei dieser Hybridanleihe um ein sogenanntes „Perpetual“-Papier handelt.

Hawesko: Getrunken und gegessen wird immer

Getrunken und gegessen wird bekanntlich immer. Wer beim Frühjahrsfasten noch Tage oder auch Wochen ohne feste Nahrung durchhalten kann, der macht beim Trinken schon nach wenigen Tagen ohne schlapp. So lässt sich vielleicht erklären, warum Hawesko (WKN: 604270 / ISIN: DE0006042708) als ein führender Anbieter von Weinen und Champagnern auch im 20-igsten Jahr nach seinem Börsengang den Anlegern eine Dividende zahlen kann.

Wirecard: Das hatten Anleger dem DAX-Neuling nicht zugetraut

Das hatte der Markt dem DAX-Neuling Wirecard wohl nicht zugetraut. Denn im Vorfeld des Kapitalmarkttages, der am Dienstag dieser Woche stattfand, schickten die Börsianer die Aktie gewaltig in den Keller. Dazu trug aber auch das schwache Marktumfeld und die generelle Sorge um die hochbewerteten Technologiewerte bei.

Drägerwerk: Was für ein Tag…

Die Aktie des Medizin- und Sicherheitstechnik-Herstellers Drägerwerk (WKN 555063) sorgte am Mittwoch für ordentlich Wirbel. Dabei waren es keine guten Nachrichten, die das TecDAX-Unternehmen Anlegern präsentiert hatte. In der Spitze rutschte das Papier in einem schwachen Marktumfeld sogar um mehr als 10 Prozent in die Tiefe.

RWE: Überraschender Gewinnanstieg

Nach der Vorlage ordentlicher Quartalszahlen schreitet die Bodenbildung der RWE‐Aktie voran. Gute Voraussetzzungen für eine neue Aktienanleihe von UniCredit onemarkets.

Was auf der Hauptversammlung von Aurelius gesagt wurde. Und was nicht…

Am vergangenen Freitag stand die Hauptversammlung der Aurelius Equity Opportunities SE & Co. KGaA (WKN: A0JK2A / ISIN: DE000A0JK2A8) an. Ein Leser meines Blogs war vor Ort und hat mir einen kurzen Bericht zur Verfügung gestellt, den ich gerne - mit seiner Einwilligung - mit euch teile.

Nordex-Aktie sollte bald deutlich teurer werden

Am Mittwoch schießt die Aktie des Hamburger Windkraftanlagenbauers Nordex (WKN A0D655) geradezu in die Höhe und setzt sich damit an die TecDAX-Spitze.

Wirecard-Aktien werden besonders gerne gehandelt

Angesichts der „Financial Times“-Berichterstattung zu mutmaßlichen Bilanzunregelmäßigkeiten und den heftigen Kursbewegungen ist es wenig überraschend, dass die Wirecard-Aktie (WKN: 747206 / ISIN: DE0007472060) mit einem Umsatz von 2,14 Mrd. Euro im Februar die meist gehandelte Aktie an der Tradegate Exchange war.

Bayer-Aktie: Luft nach oben

Der Pharma- und Chemiekonzern Bayer (WKN BAY001) musste seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr 2014 wegen des starken Euro leicht nach unten fahren. Trotzdem dürfte der DAX-Wert noch einiges an Kurspotenzial mitbringen, da sich die Bereiche Pharma und Agrochemie auf Wachstumskurs befinden.

Beiersdorf: Wachstum geht vor

Der Nivea-Hersteller Beiersdorf (WKN 520000) blieb im Geschäftsjahr 2013 auf Wachstumskurs und überzeugte mit den weiteren Aussichten. Dabei lieferten die Ergebnisse keine großen Überraschungen, da das Unternehmen bereits Mitte Januar mit einigen vorläufigen Zahlen rausgerückt war. Zur Verärgerung der Anleger rückt das Unternehmen jedoch nicht mit einer höheren Dividende raus. Stattdessen wird trotz der jüngsten Geschäftserfolge geknausert.

Akasol baut seine Kapazitäten aus

Natürlich geht es beim Hersteller von Hochleistungsbatterien Akasol um Wachstum. Gute Gewinne kommen da erst an zweiter Stelle. Betrachtungen des Kurs-Gewinn-Verhältnisses (KGV) erübrigen sich da fast.

Uniper: Dividende ist nicht alles

Klare Ansage von Uniper (WKN: UNSE01 / ISIN: DE000UNSE018) am heutigen Donnerstag, Zitat: „Dividende soll bis 2020 um durchschnittlich 25 Prozent pro Jahr angehoben werden“.

Lanxess-Aktie: Tradingidea mit Spezialchemie

Der Spezialchemie-Konzern Lanxess (WKN 547040) ist bekanntlich einer der Trading-Titel im DAX. Darin haben auch die letzten Zahlen nichts geändert.

Nordex: Zurück auf dem richtigen Weg?

Während sich der Gesamtmarkt am Donnerstag sehr schwach präsentierte, konnte die Nordex-Aktie (WKN A0D655) der negativen Stimmung trotzen. Dabei überzeugt der Hamburger Windturbinenhersteller weiterhin mit einer guten Auftragslage.

Puma-Aktie: Der Abwärtstrend ist angeknackst

Wer derzeit auf den Chart der Puma-Aktie blickt, entdeckt eine durchaus verheißungsvolle Konstellation: Die Aktie schickt sich an, eine Dreiecksformation nach oben zu verlassen.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram