Krypto Update: Bitcoin, Libra & Ethereum in Europa bald verboten – was ist dran?

0
Im Krypto-Blockbuster beackern Markus Miller und Richy dieses Mal einen ganzen Stapel an Themen...

Aktien, Krisen & Lebensglück: „Börsen-Oma“ Beate Sander verrät ihr Erfolgsgeheimnis

0
Beate Sander ist Börsianerin mit Leib und Seele und so dreht sich auch jetzt - mit der schweren Krebserkrankung - noch vieles um die Entwicklung von DAX & Co.

In Kryptowährungen investieren: So handelst Du Bitcoin, Ethereum & Co

0
Um in Bitcoin und andere Kryptowährungen zu investieren, haben Anleger verschiedene Möglichkeiten. Richy erklärt die Vor- und Nachteile der einzelnen Varianten und verrät, was Du beim Handel mit Bitcoin & Co unbedingt beachten solltest.

KGV & Co: Die wichtigsten Kennzahlen zur Aktienbewertung

0
Wann ist eine Aktie fair bewertet, welche Kennzahlen können Anleger heranziehen und warum ist der Vergleich mit der Peer Group so wichtig?

Anlagezertifikate und Hebelprodukte: Steigendes Angebot an börsennotierten Produkten

0
Das Handelsvolumen der Anlage- und Hebelprodukte an den europäischen Finanzmärkten belief sich im zweiten Quartal auf 37 Mrd. Euro. Im Vergleich zum ersten Quartal gingen die Umsätze um 25 Prozent zurück. Im Jahresvergleich hingegen bedeutete dies einen Anstieg um 45 Prozent.

Aktiensplit bei Apple & Tesla: Was bedeutet das?

0
Die beiden US-Konzerne haben ihre Aktien in kleine Stücke geteilt. Was bedeutet dass für die Depots der bereits investierten Anleger? Welche Auswirkungen hat dies auf noch nicht ausgeführte Kauf- und Verkaufsaufträge?

Bitcoin: Inverser Kollaps

0
Der Handel mit Bitcoin-Futures an der führenden US-Futures-Börse CME erlebt seit Ende März 2020 einen rasanten Aufschwung. Im Zuge der Zinssenkungs- und Liquiditätsmaßnahmen stieg das Open Interest (Anzahl der offenen Kontrakte) zuletzt auf 14.454 Kontrakte an. Dies entspricht einer Vervierfachung des Interesses. Niedrige Zinsen im Zuge der Corona-Krise treiben Anlageformen wie Gold oder Bitcoin.

Portfoliotheorie: Das können Anleger von Markowitz lernen

0
Wie ist ein Wertpapier-Depot optimal aufgestellt? Das fragen sich nicht nur viele Anleger, sondern auch der US-Ökonom und Nobelpreisträger Harry Markowitz, der mit Hilfe seiner Portfoliotheorie die Auswirkung von Diversifikation auf Risiko und Rendite untersuchte.

Frag Richy: WKN, ISIN und Aktiensymbole – was ist der Unterschied?

0
Da lautet das Vorurteil immer „Börse ist so kompliziert“ – und dann werden Wertpapiere tatsächlich auf drei verschiedene Arten und mit scheinbar willkürlichen Kombinationen aus Buchstaben und Zahlen gekennzeichnet. Zum Glück kennt Richy den Weg durch diesen wahren Kennzeichnungs-Dschungel!

Depotschutz: Die besten Absicherungs-Strategien für den Sommer

0
In den Sommermonaten kommt es an den Börsen häufig zu Konsolidierungen oder gar Markteinbrüchen. Gerade wer seinen Sommerurlaub noch vor sich hat und sein Aktiendepot vor Kursverlusten schützen möchte, sollte sich deshalb mit den verschiedenen möglichen Absicherungsstrategien vertraut machen. Eine kleine Auswahl davon wird hier vorgestellt. Unbeschwerten Urlaubswochen steht somit nichts im Wege.

Schwächelnder US-Dollar – Fluch oder Segen für Anleger?

0
Lange Zeit erlebte der US-Dollar eine Phase der Aufwertung – fragt sich, wie lange noch. Wie sich der Kurs des Dollars auf Wertpapiere und vor allem auf Unternehmen auswirkt, berichtet Investor und Buchautor Christian Röhl von echtgeld.tv.

Aktionäre ohne Rechte und ohne Power?

0
Um die Rechte der Aktionäre ist es in Deutschland nicht besonders bestellt. So liest und hört man es immer wieder. Und tatsächlich entsteht der Eindruck, dass Aktionäre zwar ihr Geld geben dürfen, mitreden oder aber gar das Zepter übernehmen, das scheint ihnen – so das landläufige Vorurteil – verwehrt.

Einmal Shutdown und zurück…

0
Meine Gattin und ich hatten schnell reagiert, als uns um den Jahreswechsel bekannt wurde, dass eine neue asiatische Welt-Politikerin mit dem klingenden Namen „Corona Vi-Rus“ die Weltherrschaft übernehmen werde.

Happy Birthday DAX: Eine deutsche Börsen-Erfolgsgeschichte

1
Der DAX wird am 1. Juli 32 Jahre alt. Dieser Geburtstag gibt allen Anlass zum Feiern, denn Deutschlands wichtigster Aktienindex schreibt eine beeindruckende Erfolgs-Story. marktEINBLICKE blickt zurück auf die Geschichte des DAX mit ihren zahlreichen Highlights und verrät, warum an Aktien beim Vermögensaufbau langfristig kein Weg vorbeiführt.

„Die Deutsche Börse ist gut beraten, Wirecard sofort aus dem DAX zu entfernen“

2
Am 1. Juli wird der DAX 32 Jahre alt. Dieser Tag gibt allen Anlass zum Feiern, denn Deutschlands wichtigster Aktienindex schreibt eine beeindruckende Erfolgs-Story, oder doch nicht? Die marktEINBLICKE-Redaktion hat dazu Marc Tüngler, Hauptgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) befragt.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram