marktEINBLICKE um 12: DAX – Konjunktursorgen als Stimmungskiller, Vonovia darf weiter jubeln

0
Der DAX musste am Freitagmittag mit Kursverlusten leben. Schuld sind die zurückgekehrten Konjunktursorgen.

Bayer: Warum Glyphosat der Untergang sein könnte

6
Einmal mehr stellt sich die Frage, ob Bayer (WKN: BAY001 / ISIN: DE000BAY0017) mit der milliardenschweren Monsanto-Übernahme einen großen Fehler begangen hat. Es dürfte auch nicht das letzte Mal gewesen sein, dass diese Frage aufgeworfen wird. Schließlich haben die juristischen Probleme in den USA für die neue Bayer-Tochtergesellschaft gerade erst begonnen. Abgesehen davon gäbe es Grund zur Freude.

Wirecard: Zu viel heiße Luft – um nichts!

1
Aus Sicht von Wirecard konnte die unabhängige Untersuchung zu mutmaßlichen Bilanzmanipulationen zu keinem anderen Ergebnis als der Entlastung des DAX-Unternehmens führen. Am Markt waren bis zuletzt einige Zweifel vorhanden. Diese konnten nun ausgeräumt werden. Es wird also Zeit, nach vorne zu blicken.

Novartis: Auf einem guten Weg

0
Der Countdown läuft. Nachdem der Schweizer Pharmakonzern Novartis im Vorjahr endlich eine Lösung für die Alcon-Frage gefunden hatte, wird die Augenheilsparte abgespaltet.

marktEINBLICKE um 12: DAX lässt 12.000-Punkte-Marke hinter sich, Lufthansa kämpft mit hohen Treibstoffkosten

0
Die positive Entwicklung am deutschen Aktienmarkt setzte sich am Dienstagmittag fort.

marktEINBLICKE um 12: Wirecard und SAP schieben den DAX an

0
Wirecard und SAP sorgten am Mittwochmittag fast im Alleingang, dass der DAX die positive Entwicklung der vergangenen Tage fortsetzen konnte.

Wachstumsflaute bei Amazon?

0
Lange Zeit kritisierten Anleger die enttäuschende Ergebnissituation bei Amazon. Doch nun scheint das Thema Wachstum zu einer Herausforderung zu werden.

Nel und das Thema Wasserstoff: Der ganz normale Börsenwahnsinn

2
Die Aktie von Nel ASA legte zur Wochenmitte einen steilen Anstieg hin. Anleger fragen sich, ob es sich dabei nur um ein kurzfristiges Phänomen handelt oder ob das Papier aus Norwegen langfristig Potenzial mitbringt. Eine ähnliche Fragestellung ergibt sich rund um die sauberen Wasserstoff-Technologien, mit denen sich Nel beschäftigt.

MorphoSys: Wichtiger Meilenstein erreicht

2
MorphoSys hat beim Zulassungsverfahren des ersten komplett eigenentwickelten Medikamentes einen wichtigen Fortschritt erzielt. Die Aktie legte am Donnerstag kräftig zu und steht jetzt davor, neue charttechnische Kaufsignale zu generieren.

DAX-Analyse am Morgen: Gelingt der Re-Break bei 12.000 Punkten?

0
Eine Mischung aus schwachen Konjunkturdaten (der ifo-Geschäftsklimaindex sackte völlig überraschend auf den tiefsten Stand seit Ende 2014) und die wachsenden Unsicherheiten im Handelsstreit zwischen den USA und China drückte den DAX gestern erneut deutlich ins Minus.

Infineon: Mega-Übernahme geplant, Aktie im Sinkflug

2
Infineon will den US-Konkurrenten Cypress Semiconductor übernehmen. Nach dieser Ankündigung setzt die Aktie von Infineon an der Börse kräftig zurück.

Wird sich Nel von diesem Schock erholen können?

3
Innerhalb von wenigen Tagen ist die Nel-Aktie regelrecht abgestürzt. Die Explosion einer Wasserstoff-Tankstelle in Norwegen wirft unter anderem Fragen nach der Sicherheit der Brennstoffzellen-Technologie auf.

Kapsch TrafficCom und CTS Eventim: Wie geht es ohne Pkw-Maut für die Aktien weiter?

2
Die geplante deutsche Pkw-Maut wurde vom Europäischen Gerichtshof gekippt. Damit verlieren Kapsch TrafficCom und CTS Eventim einen Auftrag in Milliardenhöhe. So reagieren die Aktien auf das Horror-Urteil.

Ist Paul Singer der große Bayer-Retter?

1
Die Beteiligung des bekannten Hedgefonds Elliott des US-Milliardärs Paul Singer ließ die Bayer-Aktie am Donnerstag durch die Decke gehen. Wendet sich jetzt für den Pharma- und Agrarchemiekonzern alles zum Guten?

Vonovia: Immobilienboom in Gefahr?

1
Die Diskussion über zu hohe Mieten in deutschen Innenstädten hat die Vonovia-Aktie stark unter Druck geraten lassen. Es bleibt abzuwarten, ob es sich dabei nur um einen kurzfristigen Rücksetzer handelt, den Anleger für einen günstigen Einstieg nutzen können, oder ob nun der Boom für die deutschen Immobilienkonzerne zu Ende geht.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram