marktEINBLICKE um 12: Anleger warten ab – VW mit starken Zahlen

0
Beim DAX ist nach wie vor wenig Bewegung zu vermelden. Neue Kaufimpulse könnten aber nach der Fed-Sitzung folgen, die am heutigen Abend stattfinden wird.

Dialog Semiconductor: Die Geschäfte ziehen wieder an

1
Trotz starker Zahlen zum dritten Quartal steht die Aktie von Dialog Semiconductor unter Verkaufsdruck. Die Aktie notiert aber weiterhin im Aufwärtstrend. Hier liegen die nächsten Kursziele.

SAP: Warum sich bei der Aktie jetzt neues Gewinnpotenzial eröffnet

2
Nach dem Kapitalmarkttag von SAP werden die Analysten für die DAX-Aktie immer optimistischer. Die Aktie dürfte in Kürze ein neues Kaufsignal generieren. Hie liegt das nächste Kursziel.

Lufthansa: Weiteres Gewinnpotenzial trotz schlechter News

2
Bei der Lufthansa gibt es neue negative Nachrichten, welche die Lufthansa-Aktie jetzt unter Druck setzen. Charttechnisch bleibt die Lage aber aussichtsreich. Es eröffnet sich weiteres Gewinnpotenzial.

DAX-Analyse am Morgen: Zweigeteiltes Bild

0
Der DAX steht unmittelbar davor, ein neues Jahreshoch zu markieren. Gelingt der Befreiungsschlag nach oben, rückt wieder das 2018er-Allzeithoch bei 13.596 Punkten in den Fokus. Neue historische Tops dürften in Kürze folgen.

Das Ende einer Ära: Die Google-Gründer Page und Brin sagen Servus

0
Die beiden Google-Gründer Larry Page und Sergey Brin sagen Servus bei Alphabet. Sie haben Großes vollbracht, an der Börse sind seit 2009 lediglich drei andere der großen Hightech-Werte noch erfolgreicher als der Suchmaschinen-Konzern. Die Erfolgsgeschichte dürfte sich weiter fortsetzen. Nicht nur wegen des neuen Chefs.

Bitcoin: Langfristig auf Erfolgskurs

0
Der Bitcoin-Kurs hat seit dem bisherigen 2019er-Jahreshoch vom Juni bei in der Spitze 14.120 US-Dollar um deutlich mehr als 40 Prozent zurückgesetzt. Mittel- und langfristig dürfte sich der Krypto-Pionier jedoch wieder deutlich verteuern.

Roche positioniert sich frühzeitig

0
Nach 10-monatiger Wartezeit haben die britische und die amerikanische Wettbewerbsbehörde grünes Licht gegeben. Nur wenige Stunden später brachte Roche den Kauf des US-Genspezialisten Spark unter Dach und Fach.

marktEINBLICKE um 12: Virus-Sorgen drücken den DAX nach unten, Erfolgsmeldung bei Fuchs Petrolub

0
Wegen der Coronavirus-Epidemie befürchten die Anleger einen Einbruch der chinesischen Wirtschaft, der auch für die Weltwirtschaft eine Bedrohung darstellen könnte. An der Börse setzt der DAX deshalb am Montagmittag kräftig zurück.

Palladium: Wie lange geht das gut?

0
Palladium bleibt weiterhin der absolute Highflyer im Rohstoffbereich.

Alphabet: Anleger enttäuscht, Aktie vor der Abwärtstrendwende?

0
Bei Alphabet lässt das Umsatzwachstum zunehmend nach, wie die Zahlen zum vierten Quartal zeigen. Die Aktie gerät jetzt unter verstärkten Verkaufsdruck. Sind die wieder günstigeren Kurse die perfekte Gelegenheit zum Einstieg oder wechselt Alphabet jetzt in den Sinkflug?

CMC Markets Academy: Das Antizipieren des Bruches von Widerstand oder Unterstützung

0
Jeder Anleger träumt davon, am Tiefpunkt einzusteigen und auf einem Hoch zu verkaufen. Dies gelingt jedoch nur selten. Man kann seine Erfolgschancen jedoch deutlich verbessern. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Montag, den 28. Mai, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Deutsche Bank: Dieses Mal ist alles anders

3
Die Deutsche Bank-Aktie gehört im noch jungen Börsenjahr 2020 zu den heißesten DAX-Aktien. Es bleibt jedoch die Frage, ob dem Institut nun tatsächlich der langersehnte Turnaround gelingt.

Viel Rauch um nichts?

0
Die Deutsche Bank (WKN: 514000 / ISIN: DE0005140008) hielt am Donnerstag in der Frankfurter Festhalle ihre Hauptversammlung ab! Nach Feiern war aber den wenigsten Teilnehmern zumute, schmierte die Aktie doch zur selben Zeit auf ein neues Jahrestief ab und näherte sich bis auf wenige Cent der 10-Euro-Marke, die im September 2016 zuletzt unterboten wurde.

Mumm kompakt – Börsen im Bann des Coronavirus

0
Die Ausbreitung des Coronavirus außerhalb Chinas, insbesondere in Italien, hat zu Wochenbeginn für Verunsicherung an den Aktienmärkten gesorgt, nachdem das Virus lange Zeit an den Märkten kaum beachtet wurde.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram