Märkte um 12: DAX vor miserablem Wochenschluss – Millionenstrafe für BMW

0
Der DAX legt am Freitagmittag den Retour-Gang ein. Charttechnisch wird die Lage hier langsam gefährlich. Diese Unterstützung muss jetzt halten.

SDAX-Star SMA Solar: Das sind die Gründe für den Höhenflug

1
Die Aktie von SMA Solar Technology gehörte in den zurückliegenden Wochen zu den stärksten Titeln im SDAX. Ein Ende des Höhenflugs ist hier nicht in Sicht, denn die Nachrichtenlage bei dem Hersteller von Wechselrichtern für Solaranlagen bleibt hervorragend.

Millionenstrafe für BMW in den USA: Die Hintergründe

1
Der DAX-Konzern BMW wurde in den Vereinigten Staaten angeschuldigt, irreführende Angaben zu seinen Absatzzahlen in den USA gemacht zu haben. Deshalb muss der Autobauer nun im Rahmen eines Vergleichs eine Millionenstrafe zahlen. Ungeachtet dessen dürfte es für die BMW-Aktie weiter nach oben gehen.

Klöckner & Co wird immer zuversichtlicher: Aktie vor neuem Kaufsignal

1
Der Stahlhändler Klöckner & Co scheint offenbar besser durch die Corona-Krise zu kommen, als bislang erwartet wurde. Das zeigt sich daran, dass das SDAX-Unternehmen die Prognosen für das dritte Quartal und für das Gesamtjahr deutlich nach oben angepasst hat. Die Aktie steht jetzt vor einem neuen Kaufsignal. Auf diese Kursmarke kommt es jetzt an.

Enge Seitwärtsspanne zum Wochenschluss: 12.799 & 12.500 bleiben Richtungsweiser

0
Der DAX 30 zeigt sich weiterhin sehr volatil. Die vorab definierten Stopp-Loss- beziehungsweise Take-Profit-Marken verhinderten zuletzt Schlimmeres. Diese begannen ab 13.005 zu wirken. Nun beginnt aber wieder eine neue technische Orientierungsphase.

Märkte um 12: Wann startet die nächste DAX-Rallye? – Grenke geht in die Offensive

0
Trotz guter Nachrichten von der Konjunkturseite tritt der DAX am Donnerstagmittag auf der Stelle. Es dürfte aber nur eine Frage der Zeit sein, wann die nächste Kurs-Rallye startet. Gibt es beim DAX vielleicht noch zum Ende der Woche neue Kaufsignale zu vermelden?

Autozulieferer Hella: Alles nicht so schlimm wie befürchtet?

1
Der Autozulieferer Hella wurde durch die Corona-Pandemie kräftig zurückgeschlagen. Doch hier könnte es bald die Trendwende zum Besseren geben, wie die neuesten Geschäftszahlen belegen.

Grenke geht in die Offensive: Sonderprüfung soll die eigene Unschuld beweisen

1
Der Börsendienst Viceroy Research beschuldigte Grenke unter anderem der Bilanzfälschung und der Geldwäsche und sorgte so für einen heftigen Absturz der MDAX-Aktie. Nun will sich Grenke durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft prüfen lassen, um alle Vorwürfe aus dem Raum zu schaffen. Schafft das endlich Klarheit in dem Fall?

Lage beim DAX 30 bleibt „tricky“: Heutiger Test der 12.500´er Nackenlinie

0
Der DAX 30 zeigt sich weiterhin sehr volatil. Die vorab definierten Stopp-Loss- beziehungsweise Take-Profit-Marken verhinderten zuletzt Schlimmeres. Diese begannen ab 13.005 zu wirken.

Tesla: Neues Wachstumspotenzial dank Schnäppchen-Stromer?

0
Die hohen Erwartungen an Teslas "Battery Day" wurden leider nicht erfüllt, denn neue bahnbrechende Fortschritte bei der Batterieherstellung wurden nicht präsentiert. Doch dafür sorgte der jüngste Geschäftsausblick von Elon Musk für große Zuversicht. So sieht Musk Tesla weiterhin auf dem Erfolgskurs und rechnet dabei mit einer beeindruckenden Steigerung des Autoabsatzes.

Deutsche Bank sorgt wieder für neue Schlagzeilen

0
Die Deutsche Bank drückt radikal auf die Kostenbremse. Jede fünfte Filiale soll in Deutschland geschlossen werden. Schafft es der DAX-Konzern mit dem Sparkurs, zurück auf die Erfolgsspur zu wechseln, und eröffnet sich bei der Aktie jetzt wieder eine günstige Einstiegsgelegenheit?

Märkte um 12: DAX wieder im Aufwind – adidas profitiert von überragenden Nike-Zahlen

0
Der DAX kann am Mittwochmittag kräftig zulegen. Damit hat sich das Barometer wieder dicht an die 13.000er-Marke herangearbeitet. Für Kursauftrieb sorgen dabei auch die guten Vorgaben von der Wall Street. Somit liegt hier ein neues Kaufsignal in der Luft.

Adyen überzeugt durch glänzende Geschäftsaussichten – auch dank Wirecard

1
Beim niederländischen Zahlungsabwickler Adyen laufen die Geschäfte blendend. Für die weiterhin hervorragenden Wachstumsaussichten sorgt auch der Niedergang von Wirecard. Das sind die Gründe, warum es für Adyen auch an der Börse weiterhin nach oben gehen dürfte.

adidas-Konkurrent Nike: Mit diesen Zahlen hat niemand gerechnet

1
Nike ist gestärkt aus der Corona-Krise hervorgegangen, wie die neuesten Geschäftszahlen belegen. So wurde der Gewinn im abgeschlossenen Quartal kräftig gesteigert. Auch an der Börse läuft es für den US-Konzern wieder glänzend. Die Aktie generierte am Mittwoch wieder einmal ein neues Kaufsignal.

Märkte um 12: DAX kämpft mit Comeback – Delivery Hero im Aufwind

0
Nach dem "schwarzen Montag" legt der DAX am Dienstagmittag wieder den Vorwärtsgang ein. Ist das der Beginn der nächsten Kurs-Rallye oder nur ein kurzes Strohfeuer?
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram