Zurich Insurance Group: Vontobel bestätigt Hold-Rating und senkt Kursziel auf 260 CHF

0
Stefan Schürmann, Analyst bei Vontobel, hat am Freitag (16.8.13) das “Hold”-Rating für die Aktie des Schweizer Versicherers Zurich Insurance Group (WKN 579919) bestätigt. Das Kursziel wurde von 270 auf 260 CHF gesenkt.

Roche: Vontobel bestätigt Buy-Rating und erhöht Kursziel auf 270 CHF

0
Andrew Weiss, Analyst bei Vontobel, hat am Montag (18.11.13) das “Buy”-Rating für den Genussschein des Schweizer Pharmakonzerns Roche (WKN 855167) bestätigt. Das Kursziel wurde von 263 auf 270 CHF erhöht.

Swatch will es mit Apple aufnehmen

0
Neben den Auswirkungen des zuletzt noch weiter erstarkten Schweizer Franken fragen sich Anleger in Bezug auf die Aktie des weltgrößten Uhrenherstellers Swatch (WKN 865126), welche Auswirkungen die „Apple Watch“ auf das Geschäft der traditionellen Uhrenindustrie haben wird. Die Antwort vonseiten der Analysten bei Vontobel könnte so manchen Anleger enttäuschen.

Novartis: Erfolg muss sich noch einstellen

3
Der Schweizer Pharmariese Novartis (WKN 904278) hatte nicht nur einen Rückschlag in der gemeinsamen Medikamentenforschung mit dem Biotechnologieunternehmen MorphoSys (WKN 663200) zu verkraften. Den Baslern machte zuletzt auch die Generika-Konkurrenz zu schaffen. Darüber hinaus musste man mit negativen Wechselkurseffekten fertig werden.

Novartis: Ganz genau hinschauen

1
Der Schweizer Pharmakonzern Novartis (WKN 904278) hatte im dritten Quartal mit vielen Sonderbelastungen zu tun. Ganz besonders schmerzlich war erneut die Stärke des US-Dollar. Nun aber versetzten die Analysten bei Vontobel den Baslern einen weiteren Tiefschlag. Dabei nahmen die Marktexperten einige Medikamente bei Novartis und deren Marktaussichten unter die Lupe.

BB Biotech ist erste Wahl

0
Die Beteiligungsgesellschaft BB Biotech (WKN: A0NFN3 / ISIN: CH0038389992) blickt auf ein solide zweites Quartal zurück. Die Aktie ist eine tolle Alternative zu speziellen Fonds im Biotech-Sektor.

Das sollten Sie zu Nestlé und anderen Schweizer Konzernen wissen

1
Kennen Sie den Umsatz der zehn größten Schweizer Unternehmen? Wir haben eine interessante Grafik aufgetan, welche die Daten der größten Unternehmen aus der Industrie, dem Handel und dem Dienstleistungsbereich aufzeigt. Ok, es sind zwar „nur“ die Daten von 2014, aber sie zeigen auf, was die Schweizer Konzerne auf dem Kasten haben.

Novartis: Nicht überzeugend genug

0
Die Novartis-Aktie (WKN 904278) war am Mittwoch mit Abstand größter Verlierer im schweizerischen Leitindex SMI. Grund: Die Sonderbelastungen, die die Ergebnisse des Pharmakonzerns im Geschäftsjahr 2015 belastet hatten, dürften nicht ganz so schnell wie erhofft verschwinden.

Zurich Insurance Group: Neuer Name ist Programm

1
Zurich Financial Services Group oder kurz ZFS war einmal. Nun möchte der größte Versicherungskonzern der Schweiz und einer der weltweit größten Erstversicherer, mit Zurich Insurance Group (WKN 579919) einen Namen tragen, der ausdrückt, womit die Schweizer hauptsächlich ihr Geld verdienen. Dabei hat sich der Schwerpunkt in den vergangenen Jahren immer mehr in Richtung Versicherungsgeschäft entwickelt, was letztlich zu der Namensänderung geführt hat.

Holcim: Bau-Boom in den Schwellenländern könnte für weitere Kurssteigerungen sorgen

1
Während Holcim (WKN 869898) im Jahr 2011 wegen hoher Abschreibungen einen deutlichen Gewinnrückgang verzeichnen musste, konnte der Anbieter von Baustoffen den Konzerngewinn nach Minderheiten nun auf 622 Mio. Schweizer Franken (CHF) mehr als verdoppeln. Von dem starken Anstieg sollen auch die Aktionäre mit einem Dividendenanstieg von 1 ,00 CHF auf 1,15 CHF profitieren. ...

D-A-CH Rundschau: DAX und ATX schließen auf Jahreshoch, SMI profitiert ebenfalls von Jahresendrallye

0
Die Jahresendrallye konnte heute an vielen europäischen Märkten weiter voran gehen. Die Euro-Krise wird zwar weiter diskutiert, da aber zuletzt nur noch wenige Anleiheemissionen...

D-A-CH Rundschau: DAX kann 7.000er Marke halten, ATX und SMI leichter

0
Die europäischen Aktienmärkte konnten sich auch zum Wochenausklang nicht so recht von der Stelle bewegen. Noch immer belastet die Euro-Krise die Stimmung. Die Debatte...

Lindt & Sprüngli: Von loyalen Kunden und süßen Depotgewinnen

0
Sie kennen ihn - der goldene Lindt-Schokohase mit seinem roten Halsband und der kleinen Glocke ist beliebt bei Jung und Alt. Dass sich diese Verbundenheit auch bei anderen Produkten des Champions-Unternehmens Lindt & Sprüngli (WKN 870503) zeigt, verdeutlich nun der Loyalitätsindex 2014, denn: Lindt & Sprüngli ist in diesem Jahr die Top Loyalitätsmarke.

An Givaudan kommt man im Konsumgütergeschäft kaum vorbei

1
Givaudan hat seinen Wachstumskurs auch im dritten Quartal 2019 fortgesetzt. Zudem winken dem Marktführer im Bereich Duft- und Aromastoffe weitere Marktanteilsgewinne.

Adecco freut sich auf europäische Konjunkturerholung

1
Vor rund einem Monat ging es an dieser Stelle um die positiven Aussichten für die Adecco-Aktie (WKN 922031) aus Sicht der Point & Figure Charttechnik. Während diese Signale immer noch auf grün geschaltet sind, geht es nun vielmehr darum, welches Kurspotenzial die Aktie angesichts des positiven Geschäftsverlaufs beim Schweizer Personalvermittler und der Erholung der europäischen Konjunktur mitbringt.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram