Netflix sorgt für den nächsten Paukenschlag

Nach der Enttäuschung im zweiten Quartal sorgte Netflix mit seinen jüngsten Geschäftszahlen für wahren Jubel an den Aktienmärkten. Allerdings bleibt die Frage, wie lange dieser Jubel anhalten wird.

Procter & Gamble, Honeywell, Schlumberger: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

Zum Ende dieser Handelswoche wird es in Sachen US-Quartalsberichte noch einmal interessant. So berichtet unter anderem der Konsumgüterkonzern Procter & Gamble (WKN: 852062 / ISIN: US7427181091).

Bremsen steigende Zinsen den Aktienmarkt aus?

Die Antwort vorab: Ja, das ist möglich, aber meistens ist dies nur ein temporärer Effekt.
video

NYSEinstein am 18.10.2018: „Ölpreis reagiert auf Kontroverse mit Saudi-Arabien“

Das Verschwinden eines Journalisten der Washington Post in der Türkei bringt die Regierung in Riad in Bedrängnis. Auch Trump wird immer mehr in den Fall muteinbezogen. Nun bewegt sich der Ölpreis. NYSEinstein Berichtet aus New York.

American Express, PayPal: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

Auch am Donnerstag erreichen uns interessante Unternehmensnachrichten. Allerdings müssen sich Anleger bis zum Abend gedulden. Nach US-Börsenschluss legen American Express (WKN: 850226 / ISIN: US0258161092) und PayPal (WKN: A14R7U / ISIN: US70450Y1038) ihre neuesten Zahlen vor.
video

NYSEinstein am 17.10.2018: „Die negativen Zeiten sind vorbei“

Die letzten Tage waren durch ein negatives Narrativ bestimmt, doch das ist nun vorbei, ist sich NYSEinstein Peter Tuchman sicher.

Netflix, Goldman Sachs, IBM: Diese Zahlen könnten Sie erwarten

Am Dienstag geht in Sachen US-Quartalsberichte die Post ab. Vorbörslich dürfte Goldman Sachs für das Highlight sorgen, während Anleger nach Börsenschluss vor allem auf den Video-on-Demand-Anbieter Netflix schauen dürften. Dies ist umso erstaunlicher, da auch IBM nach Börsenschluss seine Bücher öffnet. Allerdings hat Big Blue in den vergangenen Jahren an Bedeutung eingebüßt.

Trump erhebt Zölle gegen sein eigenes Land!

Auch wenn China im Zentrum des Handelskonfliktes steht, in Wahrheit führen die USA einen Handelskrieg gegen sich selbst.

Warum jetzt die Highflyer abstürzen

Die hochgejubelten Lieblingsaktien vieler Anleger wie Amazon und Netflix verzeichnen besonders starke Kursverluste. Woran das liegt und was Trader und Anleger jetzt unbedingt beachten müssen, erfahren Sie in diesem Artikel.
video

NYSEinstein am 15.10.2018: „Börse stürzt ab“

Nach einem starken Wochenbeginn stürzen die Kurse überraschend ab. NYSEinstein berichtet aus den USA.

Tesla: Jetzt geht’s erst richtig los!

Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) geriet zuletzt vor allem wegen eines Twitter-Tweets seines Chefs Elon Musk unter Druck. Doch auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Aktie des kalifornischen Elektrowagenbauers verkaufenswert.

Tesla kommt immer noch nicht zur Ruhe

Der Streit zwischen Elon Musk und der US-Börsenaufsicht ist vorerst beendet. Allerdings heißt dies nicht, dass es beim kalifornischen Elektrowagenbauer Tesla nun besonders ruhig zugehen wird.

Dialog Semiconductor & Apple: Die große Überraschung!

Wow, wow, wow … Die Aktie von Dialog Semiconductor schleudert es zeitweise um mehr als 30 Prozent nach oben, wohlgemerkt an einem Handelstag. Widerstände und die 200-Tage-Linie als Barriere scheint es nicht zu geben. Dabei hatte die Börse das Papier doch schon abgeschrieben – endgültig. Endgültig?
video

Die Zinswende ist da!

In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, die US-Renditen im Chart-Check.
video

US-Experte Thomas Rudy (WhiteRock) über Tech-Aktien: Amazon, Apple, Facebook, Netflix

Die Aktien der amerikanischen Tech-Unternehmen verzeichnen einen satten Anstieg im Jahr 2018. US-Experte Thomas H. Rudy von WhiteRock schaut im Interview auf Amazon, Apple, Facebook und Netflix. Eine Aktie findet er dabei besonders interessant, wie er Inside Wirtschaft-Chefredakteur Manuel Koch verrät.