Tesla: Plötzlich stimmen auch noch die operativen Zahlen

Tesla hat den ersten Quartalsgewinn seit zwei Jahren eingefahren. Endlich! Wie es Konzernchef Elon Musk versprochen hatte. Nun soll es beim kalifornischen Elektrowagenbauer aber erst richtig losgehen.
video

NYSEinstein am 13.11.2018: „Ölpreis bricht massiv ein“

Der "Ölpreis ist tiefer gefallen, als ich es für möglich gehalten hätte", so NYSEinstein Peter Tuchman. Der Experte berichtet vom Börsenparkett an der Wall Street.

Barrick Gold: Kommt jetzt die Kursverdopplung?

Mit der Übernahme von Randgold Resources (WKN: A0B5ZS / ISIN: GB00B01C3S32) wagt Barrick Gold (WKN: 870450 / ISIN: CA0679011084) den nächsten Befreiungsschlag. Das kommt am Markt gut an, genauso wie die steigenden Goldpreise. Auch aus Sicht der Point & Figure Charttechnik ist die Barrick-Gold-Aktie derzeit kaufenswert.
video

NYSEinstein am 15.1.2019: „Der Regierungs-Shutdown belastet“

Der US-Markt ging zu Wochenstart mit einem leichten Minus aus dem Handel. "Viele bekommen kein Gehalt. Der Regierung-Shutdown belastet", sagt NYSEinstein Peter Tuchman. Den Wall Street-Überblick gibt der Experte in seinem Inside Wirtschaft-Blog.
video

And the Oscar goes to… Netflix!

Der führende Video-on-Demand-Anbieter Netflix mischt die Filmindustrie derzeit ordentlich auf: Bei der diesjährigen Oscarverleihung am 24. Februar könnte er mit seinen Produktionen der große Abräumer sein und damit für ein ganz großes Kino sorgen.

NVIDIA will nicht lange Trübsal blasen

NVIDIA bereitete Börsianern in den vergangenen Jahren sehr viel Freude. Der Spezialist für Grafikprozessoren hatte es zuletzt allerdings alles andere als einfach. Diese Delle will das Unternehmen dank der Konzentration auf Zukunftsfelder wie Künstliche Intelligenz, Autonomes Fahren oder Robotik jedoch schnell überwinden und zum Wachstumskurs früherer Tage zurückkehren.

Neuer Index „BANG“ – Gold steht wieder hoch im Kurs!

Gold und Goldminen stemmen sich in diesen Tagen gegen den allgemeinen Trend an den Aktienbörsen. Der BANG Net Return Index ist erst wenige Tage alt aber zeigt schon eine starke Performance. Der Index besteht aus den vier Edelmetall-Produzenten Barrick Gold, AngloGold Ashanti, Newcrest und Gold Road Resources und die Edelmetalle zeigten zuletzt eine starke Entwicklung.
video

NYSEinstein am 10.4.2019: „Trump lässt Kurse per Twitter abstürzen“

Per Twitter kündigte US-Präsident Donald Trump an, neue Zölle gegen die Europäische Union einzuführen. Der erste tief rote Handelstag folgte. NYSEinstein Peter Tuchman mit den Einzelheiten.

Gute Zeiten – Schlechte Zeiten

Die starke Hälfte ist vorüber. Zwei Handelstage vor dem Ende der Periode November bis April weist der Dow Jones Index ein Plus von 5,7% auf. Zuletzt war diese Periode vor zehn Jahren negativ verlaufen.

Big Data und Cloud Computing: Zukunftsmärkte in einem Zertifikat vereint

SAP, Salesforce.com & Co profitieren bereits seit Jahren von dem starken Wachstum im Bereich Cloud Computing. Auch Big Data gehört zu den heißesten Anlagethemen. Investoren können mithilfe eines passenden Zertifikats gleich auf mehrere vielversprechende Branchenvertreter gleichzeitig setzen.
video

NYSEinstein am 31.5.2019: „Wohin steuert der Markt?“

Ende Mai ist der Markt nochmals turbulent unterwegs - in welche Richtung? Die Einzelheiten berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Inside Wirtschaft-Blog von der Wall Street.
video

NYSEinstein am 1.7.2019: „Bester Juni seit über 80 Jahren“

Dieser Monat ist fast schon historisch. Die Zahlen und das Handelsvolumen sind enorm. NYSEinstein Peter Tuchman berichtet aus New York.
video

NYSEinstein am 16.7.2019: „Gemischte Gefühle nach Quartalszahlen“

Erste Quartalszahlen wecken bei Anlegern gemischte Gefühle. Für welche Werte es hoch, für welche nach untern ging, das weiß NYSEinstein Peter Tuchman.

Macht Walt Disney so vieles besser als Netflix?

Nach dem enttäuschenden Nutzerwachstum beim Streaming-Marktführer Netflix (WKN: 552484 / ISIN: US64110L1061) richtet sich der Fokus nun auch auf Walt Disney (WKN: 855686 / ISIN: US2546871060) und sein Streaming-Projekt. Fakten dazu und die ausführlichen Quartalszahlen werden am 6. August veröffentlicht. Derweil ist die Disney-Aktie aus Sicht der Point & Figure Charttechnik weiterhin kaufenswert.

Die Fed – Alles kann, nichts muss

Aufgrund einer weniger dynamischen US-Konjunktur bei anhaltender Inflationsschwäche hat die Fed auf ihrer Juli-Sitzung die Leitzinsen das erste Mal seit der Finanzkrise um 0,25 Prozentpunkte auf nun 2,25 Prozent gesenkt. Allerdings frustriert Powell die Finanzmärkte mit einer Geldpolitik, die zukünftig nichts ausschließt, aber auch nichts verspricht.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram