Für Apple hat eine entscheidende Phase begonnen

Nach einer jahrelangen Kursrallye stürzte die Apple-Aktie Ende 2018 regelrecht ab. Das jüngste Tief erreichte das Papier bei 142 US-Dollar am 4. Januar 2019. Daraufhin folgte eine beeindruckende Erholungsrallye. Nach einem neuerlichen Kursrücksetzer in den vergangenen Wochen müssen sich Marktteilnehmer jedoch fragen, ob der Konzern mit dem Apfel im Logo zu früherem Glanz zurückkehren wird.

Beyond Meat: Aktie vor dem Kollaps?

Nach dem vorangegangenen Kursfeuerwerk setzt Beyond Meat am Dienstag massiv zurück. Ist der Veggie-Hype damit vorerst beendet?
video

NYSEinstein am 11.6.2019: „Die Welt ist am Abgrund“

Die Narrative an der Börse können sich blitzschnell ändern. Bis vor kurzem kam es an den Märkten zu einer historisch langen Rallye. Nun herrscht dagegen Weltuntergangsstimmung. NYSEinstein Peter Tuchman berichtet in seinem Blog.

Bullishe Pfingstwoche und alte Marken bei DAX und Dow im Visier

Immerhin über der 12.000 wieder - so frohlockten Anleger in der Vorwoche beim DAX. Doch im Vergleich zur Wall Street war dies nur die halbe Wahrheit. Warum?

Barrick Gold: Portfoliooptimierung geht weiter

Die jüngsten Börsenturbulenzen bieten dem Edelmetall Gold die Gelegenheit, seine Stärken als Sicherheitsinvestment auszuspielen. Ob Goldminenbetreiber wie Barrick Gold diese Stärken ebenfalls nutzen können bleibt abzuwarten, da ihre Entwicklung nicht nur vom Goldpreis abhängt.

In einem Punkt bleibt Wirecard spitze

Wirecard hat es wieder einmal geschafft. Die im DAX und TecDAX notierte Aktie des Zahlungsabwicklers aus Aschheim bei München war mit einem Umsatz von 1,7 Mrd. Euro im Mai erneut die meist gehandelte Aktie an der Tradegate Exchange.
video

Thema der Woche: Facebook und Google unter Druck

Droht den Big-Five Ungemach? Wie verschiedene Medien berichten, will die Aufsicht in den USA die Marktmacht von Tech-Giganten wie Google, Facebook und Co. Untersuchen. Anleger sind verschreckt. Was kommt hier auf die FANG-Aktien möglicherweise zu?
video

NYSEinstein am 4.6.2019: „Sell in may and go away?“

Der Mai ist vorbei und die alte Börsenweisheit hallt noch etwas nach. Was denkt Peter Tuchman darüber? Welche Aktien stehen heute im Fokus? Die Einzelheiten berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Inside Wirtschaft-Blog von der Wall Street.

Apple: Wie weit wird die US-Regierung gehen?

Nach einer starken Erholung zu Beginn des Jahres 2019 hat die Apple-Aktie zuletzt wieder den Rückwärtsgang eingelegt. Dabei sorgt nicht nur der Handelsstreit für Anlegersorgen. Die US-Wettbewerbshüter könnten es auf Technologieriesen wie Apple abgesehen haben.

Klares Verkaufssignal im DAX

Unter 12.000 Punkten ist der DAX mehr als nur "angeschlagen". Ein langer Aufwärtstrend wurde gebrochen und verheißt nichts Gutes...

Fiat Chrysler & Renault: Dieser Deal hätte es wahrlich in sich

Fiat Chrysler Automobiles und Renault verzeichneten an der Börse zum Wochenauftakt kräftige Aktienkursgewinne. Die Papiere wurden befeuert durch die Nachricht, dass Fiat Chrysler dem französischen Mitwettbewerber das Angebot einer Fusion unterbreitet hat.
video

Intel und Nvidia – Unter Druck!

Der US-Präsident macht Druck - mit dem nächsten Zollhammer gegen Mexiko und dem ewigen Streit gegen die Chinesen kämpft Trump gleich an mehreren Fronten. Unter Druck gerät dabei derzeit vor allem der Technologie-Sektor. Für die Chiphersteller dies- und jenseits des Großen Teichs waren die zurückliegenden Sitzungen daher alles andere als ein Spaziergang, wie der Blick auf die jeweiligen Charts beweist. Und die Talfahrt könnte sich nach der jüngsten Eskalation sogar noch beschleunigen...
video

NYSEinstein am 31.5.2019: „Wohin steuert der Markt?“

Ende Mai ist der Markt nochmals turbulent unterwegs - in welche Richtung? Die Einzelheiten berichtet NYSEinstein Peter Tuchman in seinem Inside Wirtschaft-Blog von der Wall Street.
video

Tesla-Aktie: Einstiegschance oder unkalkulierbares Risiko?

Einstiegschance oder unkalkulierbares Risiko? Tesla steckt in diesen Tagen in der womöglich schlimmsten Krise seit Gründung. Erste Beobachter sprechen gar von einer bevorstehenden Pleite des Elektroautobauers. Wie schlimm steht es wirklich um Tesla? Eine Einschätzung von Andreas Lipkow, Comdirect, bei Börse Stuttgart TV.

Folgenreiche Zinssenkung

Die Fed senkte Anfang Mai den Zinssatz auf Überschussreserven. Warum diese erste Reduzierung seit dem Jahr 2008 wichtig ist und in welcher Weise sie den Finanzmarkt beeinflusst, erläutern wir im nachfolgenden Beitrag.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram