Wie reagiert der DAX nach den neuen Rekorden?

0
Neue Rekorde haben wir im DAX gesehen, doch Wie reagiert der DAX nach den neuen Rekorden in der neuen Woche?

Das Höchste der Gefühle!

0
Für die DAX-Bullen sind die Aufgaben klar vorgegeben: Pullback an der 13.400er-Marke, Schlusskurs oberhalb von 13.560 und im Anschluss ein neues Allzeithoch über 13.640 Punkten, das wären nun die Ziele, um sich den Weg nach oben freizuboxen.

Wochenrückblick KW 4: DAX endlich am Ziel, Daimler und VW kommen einfach nicht zur...

0
Es hat eine ganze Weile gedauert, doch in dieser Woche konnte der DAX endlich auf ein neues Allzeithoch springen. Anleger fragen sich jedoch, ob dieser Meilenstein als Befreiungsschlag dient und der Auslöser für eine steile Kursrallye war oder Börsianer doch eher verleitet, Gewinne mitzunehmen.

Nach dem Teilabkommen im Handelsstreit: Startet China jetzt durch?

0
Nicht nur an den Finanzmärkten fragt man sich, wer von dem Teilabkommen im Handelsstreit zwischen den USA und China mehr profitiert. Peking dürfte sich über die gewonnene Zeit freuen, um wichtige Reformvorhaben, Projekte wie die „Belt-and-Road“-Initiative und die Umgestaltung der Gesellschaft voranzutreiben.

marktEINBLICKE um 12: DAX wieder im Rallye-Modus, Daimler unter Verkaufsdruck

0
Für den DAX geht es am Freitagmittag wieder deutlich nach oben. In Kürze dürften hier neue Allzeithochs markiert werden. Auf diese Kursmarke kommt es jetzt an.

Wenn die EZB nicht weiter weiß, bildet auch sie einen Arbeitskreis

0
Der EZB gelang es bisher nicht, Inflation und Realwirtschaft nachhaltig kaltzustarten. Daher hat Christine Lagarde eine vollumfängliche Strategieüberprüfung bis Ende des Jahres angekündigt. Da diese in keiner restriktiven Geldpolitik münden wird, bleibt die EZB die „Patronin voller Güte, die Euro-Aktien alle Zeit behüte“.

Jessica Schwarzer über Steuer-Abzocke: „Bin sauer, was da gegen Aktionäre läuft“

0
Finanzminister Olaf Scholz will unbedingt eine Finanztransaktionssteuer in Höhe von vermutlich 0,2 Prozent einführen. Klingt wenig, summiert sich aber bei Aktionären, die fürs Alter vorsorgen wollen.

US-Indizes: Ist das Ende der Fahnenstange erreicht?

0
Roland Hirschmüller, Chefaktienhändler der Baader Bank, sieht beim Blick auf die Kursrally der US-Indizes ein deutliches Warnzeichen. Außerdem spricht der Auslandsmarkt-Experte der Börse Stuttgart über die gebrochene Schallmauer bei Tesla, die Quartalszahlen von Netflix und den Wahnsinn rund um Beyond Meat.

EZB – Allmächtig, ohnmächtig, klima-mächtig

0
Mit ihrem geldpolitischen Hammer hat die EZB die Schulden- und Bankenkrise allmächtig platt gemacht. Jedoch hat sie die Konjunktur bislang nicht wie der Prinz das Dornröschen wachküssen können. Trotz des Rekordniveaus an billigster Liquidität, kommt die Kreditnachfrage in der Eurozone nicht wirklich in Schwung.

marktEINBLICKE um 12: Gewinnmitnahmen bremsen DAX-Rallye, Neuer Dieselgate-Rückschlag für Volkswagen

0
Nachdem am Vortag dem DAX der Sprung auf ein neues Allzeithoch gelang, folgte eine weitere Konsolidierung. Weitere Rekordhochs dürften hier aber nur eine Frage der Zeit sein, denn der Weg ist charttechnisch nach oben frei von Widerständen.

Geschafft: DAX erklimmt neues Rekordhoch!

0
Nach einigen Anläufen ist es vollbracht - der DAX hat bei über 13.600 Punkten ein neues Rekordhoch markiert. Was den letzten Schwung verlieh, wie das Netflix-Zahlenwerk ausfiel und welche Aktien bei den comdirect-Anlegern hoch im Kurs stehen verrät Andreas Lipkow im aktuellen Marktgespräch.

marktEINBLICKE um 12: Neues Allzeithoch beim DAX, Daimler meldet kräftigen Gewinneinbruch

0
Der DAX ist am Mittwoch zwischenzeitlich über die 13.600er-Marke geklettert und hat damit neue Allzeithochs verzeichnet. Charttechnisch ist die Bahn jetzt nach oben vollkommen frei. Im Fokus steht nun die 14.000er-Marke.

Neuer Meilenstein erreicht: DAX mit neuem Allzeithoch, so geht es jetzt weiter!

1
Der DAX hat nach langer Wartezeit wieder neue Kaufsignale generiert. Damit eröffnet sich jetzt neues Gewinnpotenzial. Hier liegen nach dem Erreichen eines neuen Allzeithochs die nächsten Kursziele.

marktEINBLICKE um 12: Wann gelingt der Befreiungsschlag nach oben? – Gewinnwarnung bei Heidelberger Druck

0
Der DAX tritt weiterhin auf der Stelle. Ein Ausbruch nach oben dürfte aber bald folgen, denn die Vorgaben vom US-Aktienmarkt sind nach wie vor hervorragend.

Apple teurer als der gesamte DAX?

0
Die letzten Meter scheinen die schwierigsten zu sein! Während MDAX und die US-Börsen jüngst neue Bestmarken feierten, tut sich der DAX mit dem Erklimmen seines Rekordhochs sehr schwer. Woran das liegt und ob Apple tatsächlich teurer ist als die gesamte erste Börsenliga? Hier die Einschätzungen von Tobias Kramer...
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram