Start Markteinblicke daily

Markteinblicke daily

Warum die Bundesbank ihr Gold so schnell nach Deutschland geholt hat

Das Gold der Bundesbank ist seit langem ein Thema. Nun haben die Währungshüter drei Jahre früher als geplant die Verlagerung ihrer Goldreserven aus New York und Paris nach Frankfurt am Main abgeschlossen. Die Gründe sind erstaunlich.

728 Millionen Gründe für die Apple-Aktie

Die Apple-Aktie (WKN: 865985 / ISIN: US0378331005) ist für viele Anleger nicht nur aufgrund ihres Status als teuerstes Unternehmen der Welt ein wichtiges Investment. Viele Börsianer schätzen vor allem auch die soliden Produkte – allen voran das iPhone.

Amazon, Facebook & Co: Die vergessenen Schwierigkeiten in China

Das weltweit führende Soziale Netzwerk Facebook (WKN: A1JWVX / ISIN: US30303M1027), der Onlineriese Amazon (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067) und viele andere Tech-Riesen sind aus dem Internet nicht mehr wegzudenken. Doch in Asien, speziell in China, ist die Lage ganz anders. Etwas, was Anleger unbedingt beachten sollten!

BMW, Daimler und Volkswagen bleiben weltweit Spitze – allen Skandalen zum Trotz

Die drei im DAX-notierten Autobauer BMW (WKN: 519000 / ISIN: DE0005190003), Daimler (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) und Volkswagen (WKN: 766403 / ISIN: DE0007664039) bleiben weltweit Spitze – allen Skandalen zum Trotz. Einer ragt aber hervor.

Internet und Mobilfunk: Schöne neue Welt – nur nicht überall

Internet und Mobilfunk sind die Basiserrungenschaften des 21. Jahrhunderts. Doch längst nicht überall auf der Welt ist das der Fall. Selbst in Deutschland hält die neue Technik nicht immer was sie verspricht – bzw. was gewünscht oder gefordert ist. Drei Grafiken verdeutlichen den Nachholbedarf – weltweit.

Wann platzt die Bitcoin-Blase?

Bitcoin befindet sich in aller Munde. Vor rund zwei Monaten war die Kryptowährung erstmals mehr Wert als eine Feinunze Gold. Inzwischen ist Bitcoin sogar über die Grenze von 2.000 US-Dollar gestiegen. Kritiker stellen sich nun die Frage, ob und wann die Blase platzt.

Von 10 Jahre Krise, dem IWF und dem deutschen moralischen Übereifer

Es kommt selten vor, dass wir in der Redaktion Markteinschätzungen von Vermögensverwaltern nahezu eins zu eins posten. Heute ist so ein Fall. Wir finden es sehr lesenswert, was hier zu "10 Jahre Krise - wenig gelernt" kommentiert wurde.

Investments in Tesla-Aktien: Alles auf rot?

Das Thema Elektromobilität ist en Vogue. Das gilt vor allem für die Börse. Im Alltag spielen Elektroautos noch längst nicht eine entsprechende Rolle, wie auch der ausbleibende Erfolg des Umweltbonus zeigt. Aber Investments in Tesla (WKN: A1CX3T / ISIN: US88160R1014) sind längst kein Selbstläufer.

BMW, Daimler, Tesla & Co: Umweltbonus feiert Geburtstag – Erfolg bleibt aus

Der Hype um das Elektroauto ist medial gigantisch. Doch die Verbraucher zögern bei ihren Anschaffungen weiter. Der Absatz von Vollelektro- oder Hybridfahrzeugen kommt trotz Förderung nicht vom Fleck. Die Deutschen mögen die Elektroautos einfach nicht. Kommt mit dem neuen Tesla nun der Massenandrang?

Rendite mit Gaming-Aktien wie Activision Blizzard, Ubisoft und Zynga? #gamescom2017

Am Samstag ging in Köln mit der Gamescom 2017 eine der wichtigsten Branchenmessen zu Ende: Gaming ist weiterhin ein wichtiger Trend - nicht nur bei Jung, sondern auch bei Alt. Viele neue Entwicklungen kommen dabei von kleinen Unternehmen, die längst nicht börsennotiert sind. Aber auch als Anleger bietet die Gaming-Branche Chancen.

Die Zalando-Aktie, der Schrei und die Margen

Wer Online-Handel sagt, meint Amazon (WKN: 906866 / ISIN: US0231351067). Dabei vergessen viele, dass der deutsche Kurszettel mit Zalando (WKN: ZAL111 / ISIN: DE000ZAL1111) ebenfalls einen spannenden Internethändler zu bieten hat.

Ob Euro oder Dollar – Devisenhandel ist nur etwas für Profis

Immer wieder erhalten wir Anfragen, was wir denn vom Devisenhandel halten. Als bekennende Langfrist-Investoren sind uns solche Investments eher suspekt. Natürlich kann man mit etwas "Spielgeld" einmal auf eine Dollar-Stärke setzen. Aber zu mehr?

Was sind die drei großen Risiken am deutschen Immobilienmarkt?

Immobilieninvestments erfreuen sich seit geraumer Zeit großer Beliebtheit. Als Sachwerte werden sie von vielen Deutschen - ob zu Recht oder zu Unrecht - als das Mittel gegen die Niedrigzinsen gesehen. Am Aktienmarkt bleibt man dagegen eher passiv. Dennoch gibt es auch am deutschen Immobilienmarkt Risiken.

Wer BMW, Daimler und VW ihre starke Rolle beim Autonomen Fahren streitig macht

Das Autonome Fahren gilt neben dem Elektroauto als das nächste große Ding für die Autobranche. Die deutschen Autobauer sind dabei sehr unterschiedlich aufgestellt. Die Rangliste bei den Patenten in diesem Bereich bietet einige Überraschungen. Anleger sollten genau hinschauen!

Apple, Alphabet und das Tafelsilber der Börse – behalten oder nicht?

Schaut man auf die teuersten Unternehmen an der Börse trifft man seit geraumer Zeit immer auf die selben Bekannten. Vornehmlich Techwerte stehen bei Anlegern so hoch im Kurs, dass sie von der Bewertung den großen Rest in den Schatten stellen. Bleibt die Frage, ob Anleger dieses Tafelsilber behalten oder im Wortsinne versilbern sollen?