Start Meine Privaten Finanzen

Meine Privaten Finanzen

CMC Markets Academy: Was bewegt die Märkte?

Bekanntlich heißt es, dass politische Börsen kurze Beine haben. Allerdings scheint die Weltpolitik die Aktienmärkte nun schon seit einer ganzen Weile im Griff zu haben. Dies können Anleger jedoch auch zu ihrem Vorteil nutzen. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Montag, den 18. Juni, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Mischfonds führen Absatzliste erneut an

Investmentfonds sammelten im April netto 5,5 Mrd. Euro ein. Spezialfonds steuerten mit 5,1 Mrd. Euro den Großteil bei. Publikumsfonds erzielten 0,3 Mrd. Euro Zuflüsse, nachdem sie im März Abflüsse von 1,3 Mrd. Euro verzeichneten.

Finanzprodukte und Sportereignisse: Passt das zusammen?

Anleger setzen lieber auf eine langfristige Strategie, als sich kurzfristig speziellen, zu sportlichen Großereignissen (z.B. Fußball-WM) herausgegebenen Finanzprodukten zuzuwenden.

Wie viel Taschengeld darf es sein?

Wenn man den Umgang mit Geld lernen möchte, kann man gar nicht früh genug anfangen. Eine entsprechend wichtige Funktion hat dabei das Taschengeld für Kinder. Seit Generationen fragen sich Eltern, wie die richtige Höhe ist. Die Ermittlung der Höhe ist schwierig, allerdings sollte man sich an einige Grundregeln halten.

Börsenumsätze der Anlagezertifikate und Hebelprodukte mit großem Schub

Im ersten Quartal 2018 konnten höhere Börsenumsätze der Anlagezertifikate und Hebelprodukte an den europäischen Finanzmärkten beobachtet werden. Zu dem Anstieg trugen vor allem Hebelprodukte wie Optionsscheine, Knock-Out Produkte und Faktor-Zertifikate bei.

Express-Zertifikate und Discount-Papiere verbuchen überdurchschnittlich hohe Volumenzuwächse

Der deutsche Zertifikatemarkt hat sich im Monat April erfreulich entwickelt. Das positive Gesamtmarktumfeld kam fast sämtlichen Produktkategorien zugute.

CMC Markets Academy: In fünf Schritten zum eigenen Trading-Plan

Es ist nicht ratsam, einfach ins Blaue hinein zu traden. Auch für Händler ist es wichtig, sich einen Plan zurechtzulegen.

CMC Markets Academy: Die besten Währungen finden

Wer sich als Anleger nur auf Aktien konzentriert, dem entgehen möglicherweise attraktive Renditechancen. Insbesondere der Devisenmarkt bietet viele Möglichkeiten. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Dienstag, den 12. Juni, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Keine Entspannung am deutschen Immobilienmarkt

Die Immobilienpreise steigen weiter an. Im Süden sind in dieser Hinsicht die Metropolen Frankfurt, Stuttgart und München führend. Zumindest konnte in Frankfurt eine kurzfristige Entspannung am Markt für Wohnungen und Häuser festgestellt werden. Langfristig ist aber auch dort ein deutlicher Preisanstieg zu beobachten.

CMC Markets Academy: Das große Ganze im Blick behalten

Es heißt bekanntlich, dass politische Börsen kurze Beine haben. Allerdings spielt die Weltpolitik an den Aktienmärkten nun schon eine ganze Weile eine entscheidende Rolle. Trotzdem sollte man nicht vergessen, auch auf die Unternehmensnachrichten zu achten. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Sonntag, den 10. Juni, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

CMC Markets Academy: Diese Titel bewegen den Markt

Die US-Berichtssaison für das erste Quartal 2018 geht zu Ende, stattdessen konzentrieren sich Investoren auf die Quartalsberichte und Hauptversammlungen deutscher Konzerne. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Montag, den 4. Juni, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

Bitcoin hat sich als Anlageform festgesetzt – trotz aller Warnungen. Sind die Anleger schlauer?

Die Kryptowährungen, allen voran Bitcoin, sind in den letzten Monaten zunehmend aus dem medialen Fokus geraten. Anders sieht es bei den Anlegern aus. Bei denen werden Bitcoin & Co noch immer als ernsthafte Anlageform angesehen - trotz aller Warnungen. Sind die Anleger schlauer?

Deutschland und die Schulden: Sind wir wirklich noch das Land der Sparer?

Deutschland und das liebe Geld: Insbesondere im Ausland gelten Deutschland und die Deutschen als Sparer und Knauserer. Nichts scheint den Deutschen wichtiger als die sprichwörtliche Mark unter dem Kopfkissen. In etwas weiterer Perspektive erhält dieses gutgemeinte Vorurteil nun neue Nahrung: Denn Deutschlands Staatsverschuldung sinkt deutlich schneller, als bislang angenommen wurde.

CMC Markets Academy: Gleitende Durchschnitte sorgen für ein verbessertes Trading

Trader greifen gerne auf gleitende Durchschnitte (engl.: Moving Averages) zurück, um ihre Entscheidungsfindung zu optimieren. Es lohnt sich herauszufinden, was man mit ihnen alles mögliche anstellen kann. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Donnerstag, den 31. Mai, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.

CMC Markets Academy: Eine Trading-Idee will richtig umgesetzt werden

Es reicht nicht aus, nur eine Trading-Idee zu haben. Die Umsetzung ist entscheidend. Es ist jedoch nicht immer ganz einfach, eine Trading-Idee umzusetzen. Allerdings kann man es relativ gut lernen. Mit unserem Premium-Partner CMC Markets können Sie Woche für Woche in kostenlosen Webinaren Ihr Rüstzeug für die Finanzmärkte verbessern. Am Dienstag, den 29. Mai, steht dazu eine spannende Veranstaltung auf der Agenda.