Günstige Einstiegsgelegenheit bei Gold?

0
Gold hat in den letzten Wochen an Glanz verloren und notiert auf dem niedrigsten Stand seit Juli dieses Jahrs. Woran das liegt und wer vom äußerst erfolgreichen Black Friday profitiert – Einschätzungen von Volker Meinel...

Gold bleibt kurzfristig angeschlagen

0
In der vergangenen Woche gingen die Aktienbörsen leicht zurück: Der DAX verlor 0,7 Prozent an Wert. Gold hat dagegen erneut hinzugewonnen (+0,8 Prozent). Trotzdem bleibt das gelbe Edelmetall aus Sicht der Point & Figure Charttechnik kurzfristig angeschlagen.

Gold, Rohöl, EUR-GBP und die Märkte abseits von Aktien

0
Der sichere Hafen Gold war zuletzt weniger gefragt, stattdessen sorgen die neuen Impfstoffe für Furore am Aktienmarkt. Bei Rohöl bleibt es spannend, während der Euro-Pfund-Kurs angesichts des nahenden Brexits im Fokus steht.

Konjunkturausblick – Auch der kälteste Winter kann den nächsten Frühling nicht verhindern

0
Die Corona-Pandemie sowie die Unsicherheit über die Verlängerung bzw. Verschärfung von Wirtschaftsschließungen legen zwar einen harten Konjunktur-Winter nahe. Doch deuten eine geo- und handelspolitisch freundlichere Biden-Regierung, positive Impfstoffentwicklungen und die weltweite Fortsetzung der üppigen Konjunkturprogramme für Tauwetter im nächsten Jahr. Neben fundamentalen Aufhellungen spricht der Evergreen „Liquiditätshausse“ klar für Aktien.

„Gold-ETCs sind für viele Anleger wie eine Versicherung“

0
Nach den Rekorden im Sommer ging es ja erst einmal wieder etwas abwärts beim Gold - bis zur US-Wahl. Wie sind die Aussichten in schwankenden Corona-Zeiten und welche anderen Edelmetalle sind noch interessant?

Gold kämpft weiter mit dem Umkehrsignal

0
Die Aktienbörsen haben sich in der vergangenen Woche nur wenig verändert, und zwar teils positiv, teils negativ. Gold musste dagegen erneut den Rückwärtsgang einlegen.

Bitcoin statt Gold? Neue „Krisenwährung“ auf dem Vormarsch?

0
Dieses Video beschäftigt sich mit der Frage, wieso Bitcoin das neue Gold sein könnte.

Gold mit Umkehrsignal

0
In der vergangenen Woche haben sich die Aktienmärkte positiv entwickelt. Der DAX legte knapp 5 Prozent an Wert zu. Gold musste dagegen den Rückwärtsgang einlegen. Der Sichere Hafen war angesichts des Ausgangs der US-Wahlen und der positiven Corona-Impfstoff-News weniger gefragt. Entsprechend hat sich auch die charttechnische Ausgangslage verschlechtert.

Platin, EUR/USD, Rohöl und die Märkte abseits von Aktien

1
Die positiven Nachrichten in Zusammenhang mit einem Corona-Impfstoff haben den Ölpreisen zu einer deutlichen Erholung verholfen. Auch bei EUR/USD und Platin geht es derzeit interessant zu.

Gold, Palladium, Rohöl und die Märkte abseits von Aktien

0
Die neuen Marktunsicherheiten könnten dem Sicheren Hafen Gold neuen Auftrieb verleihen. Auch bei Palladium und Rohöl geht es derzeit interessant zu.

Gold bleibt langfristig aussichtsreich

0
In der Vorwoche haben die meisten Aktienindizes nachgegeben. Der DAX verlor auf Wochensicht rund 2 Prozent an Wert. Gold konnte erneut nicht von den Marktunsicherheiten profitieren und bleibt zumindest kurzfristig aus Sicht der Point & Figure Charttechnik unter Druck.

Damoklesschwert Lockdown: Kommt nun die säkulare Stagnation?

0
Unter säkularer Stagnation versteht man eine lange Phase ohne oder nur mit schwachem Wirtschaftswachstum. Das konjunkturelle Umfeld ist geprägt von niedrigen Realzinsen und geringen Inflationserwartungen. Die klassische Geldpolitik ist ziemlich machtlos, denn die nominellen Zinsen liegen bereits bei null oder sogar darunter. Ein erneut flächendeckender Lockdown würde dieses wenig charmante Wirtschaftsszenario mit Kollateralschäden für den Aktienmarkt begünstigen.

Gold: Vielfältig und sehr begehrt

0
Wer erinnert sich nicht an das Märchen von der armen Müllertochter, die für den König Stroh zu Gold spinnen sollte. Rumpelstilzchen half ihr aus der Klemme, allerdings nicht ganz uneigennützig. Dieser Menschheitstraum, Gold herstellen zu können, ist längst in Erfüllung gegangen.

Silber – Kleiner Mann ganz groß?

0
Marktexperte Robert Halver ist der Ansicht, dass grundsätzlich ein deutlicher Sieg der Demokraten bei den anstehenden US-Präsidentschafts- und Kongresswahlen Silber die höheren Weihen verleihen könnte. 

Silber im Chart-Check: Heftige, aber gesunde Konsolidierung

0
In dieser Ausgabe von HSBC Daily Trading TV analysiert Jörg Scherer, Leiter Technische Analyse, Silber.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram