Immobilienbesitzer setzen auf solide Finanzierungen

0
Während sich Börsianer bereits Sorgen machen, dass die Zinsen zu schnell steigen könnten, kommen Kreditnehmern weiterhin die derzeit besonders günstigen Zinskonditionen zugute.

Alternative Investments: Stradivari & Co.

0
Stradivari. Bei diesem Namen horchen nicht nur Musikfans auf. Auch bei Investoren sind die Saiteninstrumente des italienischen Meisters heiß begehrt.

Alternative Investments: „Moon Shoe“

0
Diese Investments bekommen Sie nur selten angeboten. Manche sollten Sie auch lieber mit einem Schmunzeln verbinden… Dieses Mal: „Moon Shoe“.

Immobilienpreise steigen, aber als Anleger sollte man nicht darauf setzen

1
In den letzten Tagen kamen wieder vermehrt Berichte über die steigenden Immobilienpreise an die Öffentlichkeit. Anleger sollten sich von steigenden Immobilienpreisen aber nicht dazu verleiten lassen in diesem Bereich zu investieren. Es gibt einfachere Wege sein Geld zu mehren: mit soliden Aktien.

Alternative Investments: Whisky

0
Diese Investments bekommen Sie nur selten angeboten. Manche sollten Sie auch lieber mit einem Schmunzeln verbinden… Dieses Mal: Whisky.

Infrastrukturboom in Deutschland ohne deutsche Unternehmen – Anleger finden trotzdem interessante Titel

1
Die anhaltend gute Konjunkturlage und der Nachholbedarf bei Investitionen in den Infrastrukturausbau bieten in Deutschland eine attraktive Ausgangslage für Bauunternehmen aus dem In- und Ausland. Allerdings gibt es kaum noch nennenswerte heimische Bauunternehmen.

Baufinanzierung: Nur moderater Zinsanstieg erwartet

0
Das Jahr 2018 geht mit günstigen Zinsen für die private Baufinanzierung zu Ende. Laut einer aktuellen Umfrage bleiben die Rahmenbedingungen für den Bau oder Kauf einer Immobilie zumindest zinsseitig auch im kommenden Jahr vorteilhaft. Die befragten Zinsexperten gehen von einem nur moderaten Zinsanstieg im Verlauf von 2019 aus.

Oldtimer: Scheunenfunde sind selten, aber möglich

0
Der Traum eines jeden Oldtimerfans ist der Scheunenfund eines Klassikers. Dass das immer wieder passiert, wurde etwa im März 2019 auf der Amelia Island Concours d’Elegance in Florida deutlich.

Immobilien-Blase? Die Bundesbank warnt schon…

1
Der Immobilienmarkt in Deutschland ist nach wie vor ein heiß diskutiertes Thema im Land. Die Bundesbank hat nun wieder einmal den Finger in die Wunde gelegt und vor Überbewertungen gewarnt - aber gibt es überhaupt eine Blase und wenn ja, wann platzt diese?

Immobilie zu vererben – So geht es richtig!

0
Jedes Jahr werden in Deutschland gewaltige Summe vererbt. Ein großer Teil davon ist aber kein Barvermögen, sondern es handelt sich um Immobilien. Ein Grund einmal genauer hinzusehen, was beim Erben und Vererben von Immobilien zu beachten ist.

Coronavirus drückt Bauzinsen weiter nach unten

0
Die Zinsen für Baugeld sind aktuell noch niedriger als im Vormonat. Die Gründe dafür liegen in den wirtschaftlichen Unsicherheiten, auch infolge der Ausbreitung des Corona-Virus. Die von Interhyp befragten Zinsexperten deutscher Banken erwarten weiterhin niedrige Bauzinsen.

Xetra-Gold spürt Nachfrageanstieg bei Goldfonds

0
Der seit Ende September wieder gestiegene Goldpreis hat auch die Nachfrage nach Xetra-Gold deutlich ansteigen lassen. Der Bestand des europaweit führenden Gold-Wertpapiers, bei dem das Edelmetall physisch hinterlegt wird, hat die Marke von 180 Tonnen überschritten. Das verwahrte Vermögen liegt aktuell bei 6,2 Mrd. Euro.

Immobilienboom oder darum wird gebaut was das Zeug hält…

0
Der Immobilienboom im Land hält weiter an. Trotz verschiedener Warnung – etwa durch die Bundesbank – wird gebaut wie lange nicht mehr. Deutlich wird das an den jüngsten Statistiken zum Auftragseingang im Bauhauptgewerbe. So lange es „nur“ um das Eigenheim geht, mag eine Immobilie sinnvoll sein. Darüber hinaus wird die Argumentation für den eigenen Vermögensaufbau aber sehr mager. Warum das so ist.

Baufinanzierungszinsen erreichen historischen Tiefstand

0
Zuletzt nahmen der Beleihungsauslauf und die monatliche Rate deutlich ab, während der Anteil an KfW-Darlehen auf den höchsten Stand seit drei Jahren kletterte. Dies stellte der Finanzdienstleister Dr. Klein im Rahmen seines aktuellen Trendindikators Baufinanzierung (DTB) fest.

Historische Wertpapiere – Alles nur kein Altpapier

0
Seit es Aktiengesellschaften gibt, werden die Anteile daran in Papierform als echte Stücke gehandelt. In Zeiten von Internet und Online-Brokerage mag mancher das als antiquiert belächeln. Doch historische Wertpapiere sind alles andere als wertloses Altpapier.
RSS-Feed
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram