Alternative Investments: Fotografie schlägt Aktie

1
Sachwerte sind in Zeiten von Niedrigzinsen en Vogue. Wer dabei zuerst an Immobilien oder Aktien denkt, liegt nicht falsch, aber Kunst ist einer der ältesten und zugleich wertbeständigsten Sachwerte überhaupt. Daher erfreut sich Kunst als Investment mehr Beliebtheit denn je.

Immobilien-Blase? Die Bundesbank warnt schon…

1
Der Immobilienmarkt in Deutschland ist nach wie vor ein heiß diskutiertes Thema im Land. Die Bundesbank hat nun wieder einmal den Finger in die Wunde gelegt und vor Überbewertungen gewarnt - aber gibt es überhaupt eine Blase und wenn ja, wann platzt diese?

Wenn das Eigenheim lockt und die Altersvorsorge nicht glückt

1
Die Deutschen lieben ihr Eigenheim. Nicht immer lässt sich der Traum verwirklichen, aber dank Niedrigzinspolitik der EZB war es in den letzten Jahren immer mehr Menschen möglich, eine günstige Finanzierung zu bekommen. Bleibt nur die Frage, ob die Intention, im Alter auch davon etwas zu haben so zu halten ist.

Schattenseite des Immobilienbooms: Jetzt steigen auch die Baupreise drastisch

0
Der Immobilienboom in Deutschland führte in der Vergangenheit vor allem bei Bestandsimmobilien zu teils exorbitanten Preisentwicklungen. Auch für Neubauten stiegen die Preise. Inzwischen liegt dies aber vor allem auch an den drastisch gestiegenen Baupreisen. Die Folgen der Niedrigzinsen fressen sich so durch die gesamte Branchen.

Oldtimer: Fahrspaß mit Rädern

1
Die Entwicklung im Automobilsektor ist atemberaubend und langsam zugleich. Schaut man sich das Ur-Auto von Carl Benz aus dem Jahr 1885 an, fällt auf, dass sich grundlegend nichts verändert hat. Und doch könnte der Technologieschub in den letzten 130 Jahren nicht gewaltiger gewesen sein. Vielleicht haben auch deshalb Autos aus der Vergangenheit ihren Charme und ihre Anhänger. Oldtimer sind dabei längst ein Stück Menschheitsgeschichte geworden, die nicht nur für Spaß beim Fahren, sondern auch beim Investieren sorgen.

Immobilien: Vielfältige Investments (Teil 3)

3
In keinem anderen europäischen Land ist die Wohneigentumsquote so niedrig wie in Deutschland. Die Niedrigzinsen und die Preisentwicklung locken aber immer mehr Menschen in den Immobilienmarkt. Dieser bietet neben dem klassischen Eigenheim jede Menge andere Investitionsmöglichkeiten. Ein Überblick in mehreren Teilen. Hier Teil 3.

Immobilien: Vielfältige Investments (Teil 2)

3
In keinem anderen europäischen Land ist die Wohneigentumsquote so niedrig wie in Deutschland. Die Niedrigzinsen und die Preisentwicklung locken aber immer mehr Menschen in den Immobilienmarkt. Dieser bietet neben dem klassischen Eigenheim jede Menge andere Investitionsmöglichkeiten. Ein Überblick in mehreren Teilen. Hier Teil 2.

Immobilien: Vielfältige Investments (Teil 1)

2
In keinem anderen europäischen Land ist die Wohneigentumsquote so niedrig wie in Deutschland. Die Niedrigzinsen und die Preisentwicklung locken aber immer mehr Menschen in den Immobilienmarkt. Dieser bietet neben dem klassischen Eigenheim jede Menge andere Investitionsmöglichkeiten. Ein Überblick in mehreren Teilen. Hier Teil 1.

Immobilienboom: Dieses Detail wird oft übersehen

2
Der Immobilienboom in Deutschland ist unübersehbar. Egal ob man die entsprechenden Rubriken der Tageszeitungen durchschaut, die Baumaßnahmen in den Städten sieht oder im Freundes- und Bekanntenkreis sich umhört: Deutschland baut und investiert in Betongold. Doch der Boom verdeckt ein Detail, das oft übersehen wird.

Immobilien mit einem weiteren Rekordjahr – wie viele folgen noch?

1
Immobilien erfreuen sich in Deutschland großer Beliebtheit. Die Preisentwicklung ist dementsprechend. Dennoch sind die nun veröffentlichten Zahlen dazu überraschend und werfen die Frage auf, wie lange die Preisentwicklung noch nach oben zeigen kann.

Alternative Investments: 45 oder 33 Umdrehungen pro Minute?

0
Die ältesten Schallplatten sind fast 140 Jahre alt. Ab der Jahrhundertwende feierten die schwarzen Platten ihren Siegeszug. Mit der Erfindung der Compact Disc schien Anfang der 1980-er Jahre das Ende der Schallplatte gekommen zu sein. Doch weit gefehlt.

Alternative Investments: Sachwert mit Flosse

0
Die japanische Kultur stößt in Deutschland immer wieder auf Verwunderung. Dennoch haben sich viele Menschen inzwischen an Sushi, Manga-Comics und Bonsai-Bäume gewöhnt. Gleiches gilt für die Zucht von Koi-Karpfen. Die bunten Farben und die zum Teil exorbitanten Preise (fünfstellig kann es da schon mal werden) locken tierfreundliche Anleger an.

Alternative Investments: Das Gute siegt!

0
Die Faszination für den Kampf zwischen Gut und Böse ist einer der Gründe, warum Comics so beliebt sind. Zumal die Bilderreihen, in Verbindung mit den charakteristischen Sprechblasen, längst als Kunstform akzeptiert sind.

Alternative Investments: Bulli!!

0
Einst war der VW-Bus als Lastentier für das deutsche Wirtschaftswunder unverzichtbarer Bestandteil im Nachkriegsdeutschland. Doch die Hippies der 1960er Jahre machten aus dem Transporter den liebevollen Bulli. Ein Reisegefährt für jedermann.

Alternative Investments: Grün-Gelb-Braun

0
Begabte Gärtner, die außerdem sehr viel Zeit, Geld und Geduld mitbringen, können mit der Zeit bei entsprechender Pflege ihre Bonsai-Bäume zu wahren Schätzen heranbilden. Allerdings bringen Investitionen in die, vor allem aus Japan bekannten, Bonsai viele Gefahren mit sich. Sie können eingehen. Dann ist das Geld dahin.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram