voestalpine: Anleger kommen ins Grübeln

0
Die jüngsten Verluste bei der voestalpine konnten Investoren nicht schocken. Schließlich leidet der ATX-Konzern nicht erst seit gestern unter der Schwäche in der Autobranche und der Konjunktur. Stabilisierend dürfte sich auch der Umstand auswirken, dass sich der Gesamtmarkt trotz Coronavirus robust präsentiert.

Ein von vielen unterschätzter Markt – Tolle Gewinnchancen mit Austria-Aktien

0
Austria-Aktien gelten nicht als besonders spannendes Investment-Thema. Die langfristige Entwicklung des ATX und etlicher Aktien aus der zweiten und dritten Börsenreihe kann aber überzeugen.

Reale Renditen für konservative Anleger

0
Einfach investieren, Rendite erzielen und gleichzeitig sicherheitsorientiert sein - ein Wunsch der nicht geht? Es funktioniert – mit Zertifikaten. Und es ist viel einfacher als der Anleger glaubt.

Wienerberger mit einem Novum

0
Der aktuelle Bauboom verschafft auch dem 200 Jahre alten Ziegelproduzenten Wienerberger kräftigen Rückenwind.

voestalpine: Noch mehr Herausforderungen für den ATX-Konzern

1
Die jüngste Prognosesenkung hat zu einer Unterbrechung der Erholungsrallye der voestalpine-Aktie geführt. Das Marktumfeld bleibt für den ATX-Konzern weiter schwierig. Allerdings haben die Österreicher Maßnahmen ergriffen, die zu einer Verbesserung der Ertragslage führen sollen.

Wienerberger: Ziegelhersteller trotzt dem schwierigen Marktumfeld

0
Trotz einer schwachen Konjunktur gehört die Wienerberger-Aktie mit einem Plus von knapp 40 Prozent im bisherigen Jahresverlauf zu den Top-Performern unter den ATX-Titeln. Kann der Ziegelhersteller diese positive Entwicklung fortführen?

voestalpine kämpft mit schwierigem Marktumfeld

1
Angesichts eines schwierigen Marktumfelds in wichtigen Branchen wie der Autoindustrie musste die voestalpine ihre Ziele für das laufende Geschäftsjahr senken. Dies kam am Markt nicht gut an. Mittel- bis langfristig will der ATX-Konzern jedoch wieder angreifen.

OMV: Jetzt wird es ernst

0
Die OMV-Aktie unterbracht zuletzt ihren Aufstiegskurs. Neben den Börsenturbulenzen machte sich auch die relativ schwache Entwicklung der Ölpreise bemerkbar. Allerdings trifft dies den ATX-Konzern nicht unvorbereitet.

voestalpine hat einen Ruf zu verteidigen

1
Der voestalpine-Aktie ist bisher noch kein nachhaltiger Erholungsversuch gelungen. Allerdings spricht das Rekordforschungsbudget dafür, dass der österreichische Technologiekonzern auch in Zukunft angreifen und für Kurspotenzial sorgen möchte.

Wienerberger auf Einkaufstour!

2
Der weltweit führende Ziegelhersteller Wienerberger baut seine Präsenz in Skandinavien mit 3 kleineren Übernahmen in Dänemark aus.

Das sieht verheißungsvoll bei Palfinger aus!

0
Die Aktie des österreichischen Kranherstellers Palfinger hat in diesem Jahr bei rund 21 Euro einen schönen Doppelboden ausgebildet. Gut, ganz vorschriftsmäßig vollendet ist diese Formationen noch nicht, das wäre erst bei Kursen über 27/28 Euro der Fall, deshalb ist auch nach wie vor Vorsicht geboten, aber es macht schon einen mächtig guten Eindruck.

voestalpine: Großes Wachstumspotenzial im E-Autobereich?

1
voestalpine könnte erheblich vom Vormarsch der E-Autos profitieren. Ist die Aktie deshalb ein Turnaround-Kandidat?

ams & Osram: Das bessere Angebot?

0
Der Vorstand und mehrheitlich auch der Aufsichtsrat von Osram empfehlen den Aktionären, das öffentliche Übernahmeangebot von ams im Volumen von 3,7 Mrd. Euro anzunehmen.

Andritz: Hier liegt ein kräftiges Gewinnpotenzial vor!

0
Nach Einschätzung der Baader Bank eröffnet sich bei Andritz kräftiges Gewinnpotenzial. Für Anleger, die auf weitere Kursanstiege von Andritz und weiterer familiengeführter österreichischer Unternehmen setzen wollen, bietet sich dieses Aktienindex-Zertifikat an.

Deutsche Bank: Gerade als es rund zu laufen schien…

1
Die Deutsche-Bank-Aktie unterbrach am Dienstag ihre jüngste Erholungsrallye. Der DAX-Konzern zeigte sich angesichts schwieriger Marktbedingungen in Bezug auf die weiteren Ertragsaussichten etwas pessimistischer.
RSS
Facebook
YouTube
LinkedIn
Instagram